Kaum verlässt man die Bergstation, thront das Ziel bereits vor Augen. Die Route führt mich rechts um den Berg, Aufstieg von hinten. Dann "vorne" nach rechts runter.
 


Kommentar hinzufügen»