El Nino in einer sprichwörtlich "besch....Situation" ;-)

Comments (6)


Post a comment

Sent 24 November 2012, 20h08
Armer "El Nino". So was können nur zänkische Möwen anrichten:-)

rkroebl Pro says: RE:
Sent 24 November 2012, 23h03
Also der scheint ja selber auch gerade an einem Geschäft zu sein. Au naturel und so. ;-)

alpstein Pro says: RE:
Sent 25 November 2012, 09h03
Auf die Idee könnte man natürlich auch kommen. Die Interpretation des Künstlers lautet anders.

Ich persönlich würde ihm einen etwas höheren Wasserstand gönnen, es muss aber nicht gleich so viel sein, wie diesen Sommer, wo er komplett auf Tauchstation gegangen ist und nur noch eine Boje auf seine Existenz hindeutete.

Gruß
Hanspeter

rkroebl Pro says:
Sent 25 November 2012, 12h29
Tja, Künstler und ihr Werk... . Immerhin kriegt El Nino in Hochwasserzeiten wenigstens mal den Kopf gewaschen. ;-)

LG Ray

Deleted comment

alpstein Pro says: RE:
Sent 8 November 2014, 13h35
......an die Möwen dachte er vermutlich nicht, als der die Skulptur schuf ;-)

Uns hier dient er vor allem als "Wasserstandsanzeiger" und ist manchmal gar nicht mehr zu sehen. An einem Meeresstrand hingegen wäre es ein schlechtes Zeichen, wenn ihm das Wasser wegen der Klimaerwärmung eines Tages über den Kopf ginge.



Post a comment»