Weiter dem Südrücken entlang Richtung Schafgrat. Die Normalroute würde weiter links unten durchgehen, doch da komme ich nicht mehr runter.
 


Post a comment»