COVID-19: Current situation
Die mir gut in Erinnerung gebliebene Stelle vom Winter 2014/15: im Abstieg gruben wir hier einen T-Anker und vorn, wo das Wasser den Fels verdunkelt setzte Horst eine Eisschraube, damit wir sicherer hinab unten rechts auf den "Weg" kommen konnten (ca. 1m Schnee): Link zum Bericht

www.hikr.org/gallery/photo1642983.html?post_id=89294#1
 


Post a comment»