Detail Abberg Gletscher.

Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

silberhorn Pro hat gesagt:
Gesendet am 17. August 2012 um 20:13

Grandios!!!

morphine hat gesagt: RE:
Gesendet am 18. August 2012 um 09:27
Danke silberhorn,

der Gletscherbruch ist aber auch schon arg in Mitleidenschaft gezogen. Auf Bilder in meinem Rother Gebietsführer sehen die Eismassen doch noch um einiges üppiger aus.

Gruß
morphine

Alpenorni Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 18. August 2012 um 11:41
Hui, das kann man wohl sagen. Vor langer Zeit bin ich mal durch diesen Bruch gestiegen. Hier sind wir mittendrin. Wenn mich nicht alles täuscht, mitten auf Deinem tollen Foto. Wie ich kürzlich erst auf Gipfelbuch.ch gelesen habe, wird als Zugang zum Brunegghorn-NO-Grat von Topali aus heutzutage der Umweg über Schölli- und Bruneggjoch benutzt.


Kommentar hinzufügen»