dieser Aufschwung würde Kummer bereiten, wenn man Giferspitz - Lauenenhorn genau über den Grat begehen möchte

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

marvel hat gesagt: Stimmt ...
Gesendet am 21. November 2010 um 21:13
Da bin ich auch einmal gestanden und bin zu dem Schluss gekommen, dass der Einstieg zur Giferspitz-S-Grat-Route wohl über den Hang zur rechten erfolgen muss. Oder noch weiter hinten. Genau hab ich es aber nicht verstanden. Dürfte mindestens T5 sein, aber sehr kurz.

Zaza hat gesagt: RE:Stimmt ...
Gesendet am 22. November 2010 um 07:38
ich hab's einige Male im Auf- und im Abstieg begangen. Diesen ersten Aufschwung umgeht man rechts über einen steilen Schrofenhang, danach sind nur noch minimale Abweichungen nötig. Bei Schnee ist das Ganze jedoch sehr heikel.


Kommentar hinzufügen»