Das schmale Band, das vom Felsbug herunter führt.

Will man die Wandflue im Abstieg begehen, so steigt man in der Rinne etwa 20m ab und erkennt diesen Durchgang am markanten Loch im Nagelfluh-Felsen (leider nicht ganz auf dem Foto, wäre weiter links).
 


Kommentar hinzufügen»