Im Norden hinter dem Tällihorn (2856m) macht sich inzwischen die Schlechtwetterfront aus Norden bemerkbar.
 


Post a comment»