Den Ostabbruch des Lauchstocks kann man durch dessen steile Südflanke umgehen (links, verdeckt, T5+).
 


Post a comment»