vermutlich der Weisse Mauerpfeffer, welcher hier im Stein zartrosa blüht (und dekorativ Schatten wirft)
 


Post a comment»