Essbare Früchte vom Feigenkaktus (Opuntia ficus-indica) im Jardin Exotique. Ursprünglich stammt der Kaktus aus Mexiko aber wird wegen seiner schmackhaften Früchte in Südamerika, Australien und im Mittelmeergebiet angebaut wo er jedoch auch verwildert.
 


Post a comment»