Detailkarte, die man auf ivs-gis.admin.ch/ herunterladen kann. Die parallelle Wege sind hier deutlich zu sehen.
 
 

Post a comment»