COVID-19: Current situation
da sollte mir der Expert dabuesse helfen zum Erklären, was das ist... ;-)

Comments (2)


Post a comment

dabuesse says: Hallo Sophie
Sent 30 May 2010, 20h54
es ist schwierig da was zu sagen, ohne Überblick :) Das könnte folgendes sein

1) eine tektonische Störzone. Durch den Alpenschub haben entlang dieser Fläche Scherbewegungen stattgefunden. Da durch das der Gesteinsverband teils zerbrochen wurde, setzt da die Verwitterung schneller an.

2) Da es sich gemäss Bericht um eine instabile Felswand handelt, könnte es eine gravitative Rutschfläche sein.

3) es könnten 1) und 2) zusammen sein. Geologische Massenbewegungen folgen häufig tektonisch aufgelockerten Strukturen

Jedoch hier alles mit Vorsicht geniessen, es fehlt der Gesamtüberblick und vor allem eine genauere Betrachtung. Ausserdem sieht man meist mehr von Auge als auf Fotos.

gruss David

runmountains says: RE:Hallo Sophie
Sent 30 May 2010, 21h30
danke für die vielfältige möglichen Erklärungen!


Post a comment»