COVID-19: Current situation
Vom Gipfel des Fläschenspitzes kommend peilt man den gut sichtbaren Pfosten an und folgt der deutlichen Wegspur, die zu dieser seilbesicherten Passage führt. Anschliessend kann man die Schrofen mehr oder weniger die Höhe haltend traversieren und gelangt wieder auf den Grat.
 


Post a comment»