COVID-19: Current situation
Bis auf zwei vereiste Stellen war der Rotastoaweg gut zu begehen. Der Weg ist aber zu dieser Jahreszeit nicht zu unterschätzen. Am 03.01.2017 stürzte ein Wanderer bei der Querung der Rotsteinerriese 70 Meter durch das felsdurchsetzte Gelände ab und kam mit Prellungen und Abschürfungen glimpflich davon.
 


Post a comment»