Bald am Ende des schönen Abstiegs. Links ergiessen sich die Wasser des Corbasière in den Stausee.
 


Kommentar hinzufügen»