auch typisch für die Jura-Kreten: das in grossen Mengen liegende Laub.
Der Abstieg erforderte ab P. 1136 streckenweise höchste Konzentration, so rutschig war's in den steilen Wegabschnitten
 


Kommentar hinzufügen»