Der Jubiläumsberg ebenfalls am Horizont, links der Hörnligrat
 


Kommentar hinzufügen»