Auf etwa 2100m im Valletta da Bever lichtet sich der Wald und das Bergweglein folgt nun dem Bergbach.
 


Post a comment»