nach knapp 100 Hm Geröll und leichter Kletterei beginnt auf 4850 m der kombinierte Eis und Fels Anstieg mit Steigeisen
 


Post a comment»