Und hier eröffnet sich der Blick auf einen geradezu fantastischen Gras- und Felsgrat: Allein die knapp zwei Kilometer bis zum Plasteikopf, die man von hier aus einsehen kann, sind atemberaubend: Eine scharfe Grasschneide, die ihresgleichen sucht.
 


Post a comment»