Blick zurück auf Hürleni mit Hürliegg am linken Bildrand
 


Kommentar hinzufügen»