v.l. Fletschhorn, Lagginhorn und Weismies. Und rechts der Balfrin.
(Alles Gipfelbestimmungen mit Hilfe von www.udeuschle.de)
 


Kommentar hinzufügen»