Über diese Moräne gehts links hoch ins Joch. Dort fängt dann auch der Chilchligletscher an.
 


Kommentar hinzufügen»