Beim Aufstieg vom See am nächsten Morgen. Die Wolken verfolgen mich aus dem Tal. Die Wetterfrösche hatten es sich über Nacht anders überlegt und den angesagten Starkregen von 17 Uhr auf 11 Uhr vorverlegt. Jetzt aber los...
 


Kommentar hinzufügen»