Kurz vor dem Westgrat verlies ich den Weg da er unter dem Schnee nicht mehr sichtbar und stieg über vereiste Grasstufen und kleine Felsen direkt in Richtung Gipfel.
 


Post a comment»