Südgrat der Roca Entravessada:

Schwieriger (Fels bis II) als auf dem Foto folgt man im ersten Drittel immer der Gratkanke. Zahlreiche Türmchen müssen überklettert und kleine Scharten durchschritten werden. Nur an wenigen stellen weicht man ausgesetzt nach Osten in die Flanke aus. Doch es macht richtig Spass in diesem Gelände unterwegs zu sein!
 


Post a comment»