Das Zentrum von Madona.

Das Rudzons ist übrigens ein sehr empfehlenswetes Restaurant, für wenig Geld gibt es hier am feinen Buffet gute und deftige lettische Küche.

Comments (2)


Post a comment

ju_wi says: lettische küche
Sent 26 February 2010, 10h45
Hi Andi,
klär uns doch mal auf, was "Lettische Küche" ausmacht.

Grüße, Jürgen

Sputnik Pro says: RE:lettische küche
Sent 26 February 2010, 11h26
Man kann sie mit der Deutschen oder Polnischen vergleichen, oft gibts ziemlich fettiges Schweinefleisch das mit Ei mariniert ist. Dazu isst man meist Kartoffeln und verschiedene Kohlarten gekocht, auch Sauerkraut. Gewürzt wird oft mit Kümmel. Meist gibt's auch eine saure Rahm- oder eine Wildpilzsauce und Roggenbrot dazu. Die Portionen sind meist gross, danach ist man also richtig Satt!

Viele Grüsse, Andi

PS: Ich geh jetzt auch "Schippo"-essen...


Post a comment»