Wir kürzten im oberen Teil der Route ab und folgtem dem abmontierten Schlepplift... inklusive Klettereinlage!
 


Kommentar hinzufügen»