Hikr » trainman » Hikes » Prättigau [x]

trainman » Reports (8)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 13
Prättigau   T3  
13 Sep 16
Überschreitung des Rätschenhorns(2703m)-ein Ausflug in eine surreale Welt
Die schönen Bilder im Umfeld des Rätschenhorns von countryboy waren der eigentliche Grund meines Kurzurlaubs in der Ostschweiz. Surreale Landschaften haben mich schon immer fasziniert, da musste ich unbedingt hinauf. Natürlich von Klosters Dorf aus, die Seilbahn war wie immer tabu, man muss ja was für die Kondition tun......
Published by trainman 20 September 2016, 00h41 (Photos:53 | Comments:1)
Jun 16
Prättigau   T3  
16 Jun 12
Panoramaspaziergang aus dem Tal zum Vilan(2376m)
Der Vilan ist ein imposanter Riese über Landquart,der schon lange auf meiner Liste stand.Natürlich vom Tal aus und von Süden,diese Route garantiert an einem schönen Tag Wärme und beste Aussicht fast während des gesamten Aufstiegs.Das Minus dabei ist für viele Berggänger allerdings die endlose Asphaltstrecke bis hinauf auf...
Published by trainman 19 June 2012, 01h42 (Photos:47 | Comments:1 | Geodata:1)
May 19
Prättigau   T2  
19 May 12
Unterwegs auf den Wald-und Wiesenhügeln südlich von Grüsch
Wieder einmal haben die "Eisheiligen" den Winter zurückgebracht,und das sehr gründlich.Mehr als 30cm Neuschnee in hohen Lagen haben den Bergsommer um 2 Wochen zurückgeworfen,höhere Ziele sind vorerst nicht drin.Sogar der geplante Vilan fiel dem Kälteeinbruch zum Opfer,die verschneite Gipfelregion wollte ich lieber nicht in...
Published by trainman 22 May 2012, 23h06 (Photos:55 | Geodata:1)
Jul 9
Prättigau   T5-  
9 Jul 10
Bei 35°C dem Haupt(1398m) aufs Haupt gestiegen
Wieder einmal waren drei sportliche Tage in der Schweiz angesagt. Nach der Bahnanreise musste am Nachmittag noch ein Gipfel her.Am Haupt war ich vor einigen Jahren gescheitert,weil ich den Weg von Gaschlun zum Gipfel nicht gefunden hatte.Also wollte ich es diesmal von Valzeina aus versuchen. Start in Grüsch und Marsch nach...
Published by trainman 12 July 2010, 09h58 (Photos:28)
Jun 26
Prättigau   T3+  
26 Jun 10
Die Überschreitung des Fanaserbergs(2308m),auch Sassauna genannt
Der Fanaserberg(Sassauna) ist ein typischer Steilgrasberg mit wunderschöner Flora,die Steilheit hält sich aber in Grenzen.Er bietet außerdem eine umfassende Rundsicht über das Prättigau und die bleichen Felswände des Rätikons. Start in Grüsch über Wiesen hinauf nach Fanas.Jetzt auf...
Published by trainman 29 June 2010, 01h58 (Photos:37)
Sep 16
Prättigau   T2  
16 Sep 07
Ruine Falkenstein(928m) und Mittagplatte(1370m) über Landquart
Nachmittagstour bei bestem Wetter.Von Landquart zuerst nach Igis und hinauf zur Ruine Falkenstein(928m)mit schönem Blick auf das Rheintal.Wieder abwärts und in den "Schlund" und weiter auf der linken Talseite hoch über Sturnenboden zur Mittagplatte(1370m).Abstieg nach Valzeina und das Tal hinaus zum...
Published by trainman 15 March 2010, 00h15 (Photos:8)
Jul 15
Prättigau   T3  
15 Jul 05
3 Gipfel hoch über Davos-Schiahorn(2708m),Weissfluh(2843m)und Weissfluhjoch(2693m)
Die drei hier besuchten Gipfel sind lohnende Aussichtsberge über dem Prättigau mit interessanten Geländestrukturen.Leider hat die Skiindustrie hier teilweise böse Spuren hinterlassen und eine Menge technischer Einrichtungen lässt kein Gefühl von Bergeinsamkeit aufkommen,obwohl ich alleine auf der...
Published by trainman 2 March 2010, 10h43 (Photos:44)
Jul 15
Prättigau   T4+  
15 Jul 03
Von Maienfeld über die Enderlinhütte auf den Falknis(2562m)
Der Falknis ist der beherrschende Berg über Sargans,ein gewaltiges Massiv mit 2000m Höhendifferenz zum Rheintal,eine echte Herausforderung an die Kondition. Start in Maienfeld zur Enderlinhütte durch das Gebiet,in dem eine gewisse Johanna Spyri die imaginäre Romanfigur "Heidi" angesiedelt hat.(diese...
Published by trainman 12 March 2010, 01h01 (Photos:49)