Hikr » trainman » Hikes » Sicilia [x]

trainman » Reports (5)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 12
Sicilia   T2  
12 Jun 87
Vom Rifugio Sapienza zum Torre del Filosofo(2920m)
Der immer noch aktive Vulkan Ätna ist kein einfaches Gipfelziel.Die technischen Anforderungen sind praktisch Null, aber dieser Berg wehrt sich mit anderen Mitteln.Zunächst ist er immer wieder mal für längere Zeit wegen Ausbruchsgefahr gesperrt (aus gutem Grund!) und wenn nicht,so kann dennoch die Besteigung unmöglich oder...
Published by trainman 12 December 2010, 23h58 (Photos:7)
Jun 11
Sicilia   T1  
11 Jun 87
Eine Kleinstadt auf einem Berg--Enna(960m)
Enna liegt ziemlich genau im Zentrum von Sizilien auf einem fast 1000m hohen Hügel.Der zugehörige Bahnhof befindet sich 360m tiefer.Natürlich gibt es eine Busverbindung,aber als Tourist sollte man die wenigen Kilometer zu Fuss gehen,die schöne Umgebung ist es wert. Vom Bahnhof einfach der schwach befahrenen Strasse nach...
Published by trainman 18 December 2010, 00h08 (Photos:3)
Jun 10
Sicilia   T1  
10 Jun 87
Ein Aussichtspunkt über dem blauen Meer-Rocca di Cefalu(270m)
Der wuchtige Felsklotz über Cefalu ist vom Bahnhof aus nur ein harmloser Spaziergang,den aber jeder Tourist in dieser Gegend machen sollte.Der Tiefblick auf Cefalu und das blaue Meer ist schon etwas besonderes und ohne Weiteres mit den Landschaften schöner Karibikinseln vergleichbar. Start am Bahnhof durch die Stadt und auf den...
Published by trainman 16 December 2010, 23h23 (Photos:5)
Apr 25
Sicilia   T3+  
25 Apr 87
Gewaltmarsch am Ätna-M.Silvestri(2000m)
Eigentlich war Grösseres geplant,nämlich der Ätna selbst.Der Anstieg von der Küste aus zum Gipfel ist sehr sehr weit und dürfte kaum je unternommen werden.Das war für mich eine Herausforderung.Es sollte aber nicht gelingen. Start in Guardia am Bahnhof.Zuerst über Santa Venerina nach Zafferana...
Published by trainman 8 September 2010, 23h55 (Photos:11)
Apr 23
Sicilia   T1  
23 Apr 87
Valle dei Templi-ein Ausflug in die Antike bei Agrigento
Die bis zu 2500 Jahre alten teils sehr gut erhaltenen Relikte aus der griechischen und römischen Antike gehören zu den wichtigsten im Mittelmeerraum.Daher werden sie auch von Kulturfreaks aus ganz Europa besucht,selbst Goethe war dort,damals allerdings ohne das bequeme Fortbewegungsmittel "Eisenbahn".Grosse Menschenmassen muss...
Published by trainman 24 February 2013, 23h33 (Photos:5)