Hikr » trainman » Hikes » Lechtaler Alpen [x]

trainman » Reports (32)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 6
Lechtaler Alpen   T4-  
6 Jul 17
Auf dem Werner-Riezler-Steig zum Thaneller(2341m)
Der hervorragende Aussichtsberg Thaneller war schon 1981 auf meiner Liste. Ich hatte ihn damals auch bestiegen, allerdings auf dem besonders einfachen Südanstieg von Berwang aus. Diesmal sollte es über den Werner Riezler-Steig gehen, eineher harmloser Kletteranstieg, der auch für sportliche Wanderer noch angstfrei machbar ist....
Published by trainman 9 July 2017, 02h15 (Photos:66 | Comments:7)
Jul 20
Lechtaler Alpen   T5- I  
20 Jul 16
Überschreitung von Grubigstein(2233m) und Gartnerwand(2377m)
Endlich mal wieder über 2000m, zum ersten Mal in diesem Jahr, das bisher für Bergtouren nicht gerade günstig war. Eigentlich hatte ich die Tannheimer Gehrenspitze im Visier, aber die Werdenfelsbahn hatte leider etwas dagegen. Am Bahnhof Lermoos war Endstation- Stromausfall wegen Kurzschluss zwischen Garmisch und Griesen....
Published by trainman 23 July 2016, 23h31 (Photos:57 | Comments:4)
Jul 11
Lechtaler Alpen   T4+ I  
11 Jul 15
Der "Stockzahn" von Gramais-Gr.Leiterspitze(2750m)
Die Große Leiterspitze, von den Einheimischen auch "Stockzahn" genannt gehört zu den schönsten Gipfelgestalten der Lechtaler Alpen. Der oberste Bereich hat von Gramais aus gesehentatsächlich die Form eines Zahns und scheint unendlich weit entfernt zu sein. Ganz so schlimm ist es nicht, aber die Besteigung ist trotz...
Published by trainman 19 July 2015, 21h12 (Photos:59 | Comments:3)
Oct 18
Lechtaler Alpen   T4+ I  
18 Oct 14
Wannenkopf(2821m) + Oberrauhekopf(2811m) - Aktion "Goldener Oktober"
Einen perfekten, warmen Oktobertag muß man ausnutzen........weil es ja bald wieder anders kommt.... Daher: ab ins Lechtal, Südseite, Wärme, Sonne, ein trainman liebt es, Aufstieg von Grins zur Ochsenberghütte(Ochsenalm, 1830m), sehr schön gelegen. Weiter über einen kleinen Steig zum Kar "in der Wanne" und via...
Published by ADI 19 October 2014, 23h43 (Photos:28 | Comments:12)
Sep 22
Lechtaler Alpen   T4+ I  
22 Sep 13
Ein kleines Hikr - Treffen auf der Grüntalspitze(2399m)
Das hätte sich die megaeinsame Grüntalspitze an diesem schönen Sonntag auch nicht gedacht, daß sie von 6 Hikr'n besucht und belagert werden würde. 2 Besucher in 2008, niemand in 2009, 2 Partien in 2010 und jetzt gleich 6 Mann dort oben..... Aber für 2013 ist im GB, das übrigens vom August 1979 ist, ein reger Anstieg der...
Published by ADI 5 October 2013, 10h20 (Photos:55 | Comments:2)
Oct 9
Lechtaler Alpen   T5 II  
9 Oct 10
Lechtal vom Feinsten-Parzinnspitze(2613m) und Steinkarspitze(2650m)
Eine Tour im Lechtal im goldenen Oktober gehört zu den Höhepunkten eines Jahres. Das Gebiet um die Hanauer Hütte ist landschaftlich besonders attraktiv, da in unmittelbarer Nähe gleich fünf fotogene Gipfel stehen. Einer von ihnen ist die Parzinnspitze, die für den Bergwanderer leider tabu ist. Wer dort hinauf will braucht...
Published by trainman 11 October 2010, 15h40 (Photos:76 | Comments:2)
Sep 22
Lechtaler Alpen   T5- I  
22 Sep 09
Die Überschreitung der Peischelspitze(2424m)
Es gibt zwei Peischelspitzen in dieser Gegend, eine liegt nördlich des Lechs und gehört daher zu den Allgäuer Alpen, diehier beschriebeneist 2.5km Luftlinie südlich von Holzgau. Start in Dürnau dem Wegweiser nach zur "Scheibe", einem Aussichtspunkt auf 1449m. Dann den anhaltend sehr steilen und schmalen Weg über die...
Published by trainman 6 January 2010, 16h40 (Photos:37)
Aug 23
Lechtaler Alpen   T5 II F  
23 Aug 09
Der Premium-Aussichtspunkt in den Lechtalern: Die Fallenbacherspitze(2723m)
Diese Tour darf man wirklich nur bei perfektem Wetter unternehmen, als reine Konditionstour ist sie einfach zu schade. Einen Ausblick wie auf der Fallenbacherspitze gibt es nämlich nicht oft in den Alpen, dieser Ort muss nicht einmal den Vergleich mit den berühmten Schweizer Bergen fürchten. Was hier im Lechtal an Höhe...
Published by trainman 20 December 2009, 14h07 (Photos:76)
Jul 19
Lechtaler Alpen   T3  
19 Jul 08
Zwei leichte Lechtaler-Schlierewand(2217m)und Sandegg(2216m)
Diese beiden friedlichen,auf der Südseite grasbewachsenen Hügel bieten eine schöne,wenig Kondition fordernde Bergtour. Start an der Rotlechsäge(Wegweiser,kleiner Parkplatz) auf Forstweg zur Althütte(1344m).Dort auf kleinem Steig aufwärts zu einer grünen Hochfläche und weiter auf den...
Published by trainman 20 April 2010, 22h17 (Photos:39)
Jun 28
Lechtaler Alpen   T5  
28 Jun 08
Auf grünen Teppichen zum Gipfel-Sonnenkögel und Tajaspitze(2538m)
Die Lechtaler Alpen gehören zu den am wenigsten erschlossenen Gebieten der Nordalpen. Die Wege auf die Gipfel sind lang und Seilbahnen äusserst selten. Die sehr steilen lawinengefährlichenHänge sind hier ein echter Schutz vor der unseligen Pistenindustrie. Im Sommer sind diese Berge aber außerordentlich schön, sie müssen...
Published by trainman 5 December 2009, 18h13 (Photos:30 | Comments:3)
Oct 8
Lechtaler Alpen   T3+ I  
8 Oct 06
Von Häselgehr auf Wannenspitze(2362m) und Karlesspitze(2378m)
Wannenspitze und die benachbarte Karlesspitze ragen unmittelbar über dem Lechtal auf, sodass man eine gute Sicht auf Lechtaler und Allgäuer Alpen hat. Ihre Besteigung ist technisch harmlos, nur etwas Trittsicherheit ist notwendig. Start in Häselgehr auf der rechten Seite des Gramaiser Tals durch Wald hinauf zur...
Published by trainman 20 March 2010, 02h14 (Photos:32)
Sep 20
Lechtaler Alpen   T4+ II  
20 Sep 06
Die Aussichtskanzel hoch über der Hanauer Hütte-Reichspitze(2590m)
Die Reichspitze ist mit 2590m nicht gerade klein, inmitten der deutlich höheren Nachbarn Gr.Schlenker(2814m), Dremlspitze(2741m) und Imster Muttekopf(2777m) nimmt sie aber nur eine bescheidene Stellung ein. Sie ist jedoch auf jeden Fall ein Aussichtspunkt der Spitzenklasse. Vor einigen Jahren hat man einzelne kritische Stellen...
Published by trainman 16 December 2009, 02h06 (Photos:37 | Comments:1)
Sep 10
Lechtaler Alpen   T4  
10 Sep 06
Nicht ganz so einfach wie sie aussieht-die Lichtspitze(2357m)
Fährt man von Häselgehr nach Gramais,so ist der erste steil aufragende Gipfel auf der linken Seite die Lichtspitze.Auf der Kompasskarte 24 ist ein durchgehender Bergwanderweg eingetragen,also eine harmlose Angelegenheit habe ich gedacht.So einfach ist es aber nicht.Der Weg ist schon noch vorhanden,aber in einem...
Published by trainman 19 December 2009, 14h27 (Photos:24)
Jun 24
Lechtaler Alpen   T3+  
24 Jun 06
Einsamer grüner Buckel in großartiger Umgebung-der Tschachaun(2334m)
Der kleine Ort Namlos südlich der Knittelkarspitze ist nur wenigen Bergsteigern aus dem Münchner Raum bekannt,obwohl er relativ schnell erreichbar ist.Leider nur mit dem Auto,dorthin gibt es keinen Linienbus. Hierist (Gott sei Dank) gar nichts los,das zum Pistenfahren ungeeignete Gelände hat das Namloser Tal vor...
Published by trainman 18 December 2009, 01h53 (Photos:25 | Comments:2)
Oct 30
Lechtaler Alpen   T3+  
30 Oct 05
Zwei freundliche Hügel über Bschlabs-Egger Muttekopf(2319m)und Ortkopf(2314m)
Ein weiterer perfekter Bergtag in diesem außergewöhnlich schönen Herbst. Start in Bschlabs (Ortsteil Egg) in Richtung auf den Egger Muttekopf zu. Durch etwas Wald auf eine Grasrippe und dann immer weiter auf ihr bis zum Gipfel. Das Gras ist nicht besonders steil, der Aufstieg gemütlich. Schöner Tiefblick auf Bschlabs....
Published by trainman 15 December 2009, 15h41 (Photos:31 | Comments:2)
Oct 28
Lechtaler Alpen   T3+ I  
28 Oct 05
Gr.Rundtour in den südl.Lechtalern:Grieskopf - Malatschkopf -Stanskogel
Nochmals Gelegenheit, vor der öden Winterzeit eine Tour bei Idealwetter zu unternehmen. Start in Kaisers ins Kaisertal, nach ca. 4 Km Aufstieg zur Kaiserjochhütte(2310m), sie war schon geschlossen. Aufstieg auf harmlosen Steig zum kahlen Grieskopf mit sehr schönem Ausblick . Wieder zurück an der Hütte wurde noch der...
Published by trainman 13 December 2009, 15h03 (Photos:48 | Comments:2)
Aug 29
Lechtaler Alpen   T3  
29 Aug 05
Der grüne Steilgrasberg über Bichlbach-die Bleispitze(2225m)
Die Bleispitze ist eine schöne Nachmittagstour,mit der Bahn von München aus sehr gut machbar. Start in Bichlbach auf der Strasse in Richtung Berwang,dann aber nach 1.5km nach links ins Stockbachtal abbiegen.Dort an Bichlbächle vorbei steil hoch zum Sommerbergjöchle und nach Norden den harmlosen Grat hinauf zum...
Published by trainman 26 February 2010, 02h51 (Photos:35 | Comments:2)
May 27
Lechtaler Alpen   T3+  
27 May 05
Kecker Zahn und steiler Grasberg-Mahdspitze(1963m) und Schwarzhanskarspitze(2228m)
Fährt man von Reutte ins Lechtal, fällt die Mahdspitze als steiler Zahn über Forchach auf. Noch höhererhebt sichhinter ihr die Schwarzhanskarspitze, deren Gipfelaufbau auf der Nordseite ein steiler Grashang ist. Beide Gipfel gehören zur Liegfeistgruppe, die nicht allzu oft besucht wird. Keine Modeberge also, trotzdem sehr...
Published by trainman 17 December 2009, 22h08 (Photos:32)
Sep 11
Lechtaler Alpen   T3  
11 Sep 04
Von Namlos über die Engelspitze(2291m) zum Seelakopf(2368m)
Das immer noch recht einsame Gebiet rund um Namlos bietet eine Menge schöner,einfacher Touren.Engelspitze und Seelakopf sind zwei Gipfel,die mit etwas Kondition für jeden machbar sind.Nur der Seelakopf fordert am Gipfel ein Stückchen T3,ansonsten nur T2. Start in Namlos nach Süden,aber nicht Richtung Anhalter...
Published by trainman 28 February 2010, 07h13 (Photos:35)
Jun 26
Lechtaler Alpen   T4+ I  
26 Jun 04
Grosse Rundtour hoch über Kaisers
Der kleine Ort Kaisers ist Ausgangspunkt einer Reihe von sehr schönen Touren unterschiedlicher Schwierigkeit. Die hier bestiegenen Gipfel sind für trittsichere Geher mit etwas Erfahrung im Steilgras bei guten Bedingungen(trockenes Gras!) ohne grössere Probleme zu bewältigen. Start in Kaisers auf gutem Weg zum Hahnleskopf,...
Published by trainman 10 January 2010, 14h34 (Photos:63)