Hikr » trainman » Hikes » Stubaier Alpen [x]

trainman » Reports (27)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 14
Stubaier Alpen   T2  
14 Sep 18
Sonne und Nebel im Umfeld von Niederthai-Am Hohen Stein(1582m)
Gipfel in Wolken und laut Wetterbericht mögliche Niederschläge machen eine größere Unternehmung unattraktiv. Daher muss man kleine Brötchen backen und mit einem netten Rundweg durch viel Wald, der im Wesentlichen auch als Seniorenwanderung bezeichnet werden kann Vorlieb nehmen.(Natürlich wäre mir eine Gewalttour zum...
Published by trainman 3 October 2018, 22h53 (Photos:26)
Sep 13
Stubaier Alpen   T2  
13 Sep 18
Schlechtwettertour von Niederthai zum Schneeloch(2350m)
Wegen der ungünstigen Wetterprognose war heute eine Talwanderung angesagt. Von Niederthai bei noch bestem Wetter zur Schweinfurter Hütte und weiter auf dem Weg zur Pforzheimer Hütte. Dabei zogen immer mehr Wolken auf und beim Schneeloch fing es an zu regnen. Ich bin dann noch bis auf 2400m aufgestiegen, der zunehmende Wind und...
Published by trainman 3 October 2018, 01h24 (Photos:12)
Sep 12
Stubaier Alpen   T4 II  
12 Sep 18
Hohe Wasserfalle(3003m)-mühsamer 3000er mit spannendem Finale
Ein Dreitausender ist immer ein besonderes Erlebnis, weil der Gipfelerfolg von mehreren Faktoren abhängt. Dazu gehört gutes Wetter und körperliche Fitness , für mich zusätzlich angenehm warme Temperaturen, und ein nicht allzu schwieriges Gelände. Die Hohe Wasserfalle ist so ein geeigneter Kandidat, obwohl sie nicht im...
Published by trainman 2 October 2018, 00h02 (Photos:43 | Comments:2)
Sep 11
Stubaier Alpen   T2  
11 Sep 18
Schönrinnenkarsee und Hochgutegg(2332m)-leichter Spaziergang in wunderschöner alpiner Umgebung
Die Kare südlich von Gries bieten eine Landschaft von herber Schönheit. Grüne Matten, Platten und Blöcke und die wilden Gipfel oberhalb lassen keine Langweile aufkommen. Start am Parkplatz Gries zunächst ein Stück talauswärts, bis man auf einer kleinen Brücke den Fischbach überqueren kann.Dann den Wegweisern nach steil...
Published by trainman 30 September 2018, 00h05 (Photos:33)
Sep 9
Stubaier Alpen   T3  
9 Sep 18
Brand(2283m) und Mahdebene(2392m)-auf dem Grastalweg hoch über Niederthai
Die Siedlung Niederthai auf 1500m Höhe ist Ausgangspunkt vieler Touren bis über die 3000m Grenze hinaus. In diesem Umfeld ist der Grastalweg nur ein kleiner Spaziergang, der allerdings teilweise recht steil und bei Nässe nicht zu empfehlen ist. Start in Niederthai den Schildern "Grastalweg" bzw. "Brand" nach auf einem guten...
Published by trainman 24 September 2018, 21h05 (Photos:30 | Comments:1)
Aug 26
Stubaier Alpen   T3  
26 Aug 16
Die Kraspesspitze(2953m) von Süden-eine schöne Wanderung auf einen Fastdreitausender
Von Niederthai aus sind eine Reihe hoher Gipfel überraschend einfach besteigbar, dazu gehört auch die Kraspesspitze. Sie verfehlt zwar die so wichtige 3000m-Marke, als Aussichtsberg ist sie jedoch den anderen Gipfeln in der näheren Umgebung äquivalent. Hinzu kommt noch eine besonders schöne Aufstiegsroute durch das "Weite...
Published by trainman 1 September 2016, 23h44 (Photos:47)
Aug 25
Stubaier Alpen   T4+ I  
25 Aug 16
Vorderer Sulzkogel(2796m)-der Zwerg im Sulztal mit genialer Aussicht
Der Vordere Sulzkogel überragt mit Ausnahme des Zugspitzmassivs alle deutschen Gipfel-klein ist dieser Berg also nicht. Im Umfeld seiner riesigen Nachbarn wie dem Schrankogel( der ihn um700m übertrifft !) ist er aber von untergeordnetem Rang. Er bietet dafür exzellente Aussicht und im oberen Bereich auch ausgesetzte, sehr...
Published by trainman 30 August 2016, 22h40 (Photos:47)
Aug 24
Stubaier Alpen   T3  
24 Aug 16
Ein besonders leichter "Dreitausender mit Weg"-der Zwiselbacher Roßkogel(3082m)
Der Südanstieg zum Zwiselbacher Roßkogel dürfte einer der einfachsten Wege auf einen Dreitausender sein. Ausgesetzte Passagen und heikle Stellen gibt es nicht, nur etwas Trümmergelände im oberen Bereich fordert die Kondition. Die braucht man aber ohnehin, wenn man von Niederthai aus startet. Fast die ganze Route ist T2, das...
Published by trainman 1 September 2016, 14h27 (Photos:36 | Comments:3)
Jul 6
Stubaier Alpen   T3  
6 Jul 15
2 attraktive Aussichtsgipfel über dem Ötztal-Narrenkogel(2309m)und Poschachkogel(2574m)
Die beiden Gipfel haben aufgrund ihrer für Ötztaler Verhältnisse bescheidenen Höhe und wegen des einfachen Aufstiegs keine alpinistischeBedeutung, einen Besuch sind sie trotzdem wert. Ihre Lage bietet eine gute Aussicht auf die benachbarten weit höheren Gipfel und der angenehme Steig durch blumenübersäte Wiesen ist fast...
Published by trainman 17 July 2015, 00h08 (Photos:38 | Comments:2)
Jul 5
Stubaier Alpen   T4-  
5 Jul 15
Überschreitung des Hemerkogels(2759m) bei brütender Hitze
Der Hemerkogel ist einer der großen Aussichtsgipfel am Ostrand des Ötztals. Zu seinem Gipfel führt ein guter Steig von Niederthai aus hinauf, meist T2, erst ganz oben ein leichtes T3. Der Abstieg zum Grastalsee ist dagegen schon schärfer, ein längeres Stück durch grobe Blöcke mit Schnee dazwischen fordert ein solides Maß...
Published by trainman 16 July 2015, 00h10 (Photos:60)
Jul 4
Stubaier Alpen   T4-  
4 Jul 15
Der Hochreichkopf(3008m)-ein kleiner Dreitausender am Westrand der Stubaier Alpen
Der Hochreichkopf ist ein klassischer " Dreitausender mit Weg" und als solcher natürlich im gleichnamigen berühmten Buch von Dieter Seibert aufgelistet. Der Aufstieg ist insgesamt relativ friedlich, angsterzeugende Passagen gibt es kaum, allerdings ist der letzte Abschnitt hoch zur Scharte recht steil und mit Sand und Geröll...
Published by trainman 14 July 2015, 23h55 (Photos:56)
Jul 3
Stubaier Alpen   T1  
3 Jul 15
Kleiner Berglauf durchs Horlachtal zur Schweinfurter Hütte(2034m)
Das Horlachtal am Westrand der Stubaier Alpen bietet eine Reihe von Bergtouren bis auf über 3000m. Es ist auch bestens geeignet für einen Berglauf über 500Hm zur Schweinfurter Hütte. Einen solchen wollte ich am Ankunftstag mal versuchen, 500Hm im leichten Joggingtempo ohne Gehpausen wären schon mal nicht schlecht. Start in...
Published by trainman 8 July 2015, 23h05 (Photos:15 | Comments:3)
Sep 26
Stubaier Alpen   T3+  
26 Sep 14
Zwischen Sonne und Schauern auf den Weißen(2822m)
Trotz bester Vorhersagenvon üblicherweise zuverlässigen Wetterportalen blieb das prognostizierte spätsommerliche Schönwetter am Freitag aus. Bei etwas düsterer Gesamtstimmung war dennoch eine lohnende Tour möglich, da die Regen-und Schneeschauer nicht sehr ergiebig waren und gelegentlich sogar die Sonne kurz hervorkam....
Published by trainman 30 September 2014, 23h32 (Photos:42)
Aug 29
Stubaier Alpen   T3  
29 Aug 14
Kleiner Spaziergang auf den Pirchkogel(2828m) bei unsicherer Wetterlage
Wegen der schlechten Wetterprognose haben wir uns statt eines Dreitausenders mit einem harmlosen Spaziergang begnügt, dabei wurde aber immerhin die 2800m-Linie überschritten, was in diesem Malefizsommer schon ein kleines Erfolgserlebnis ist. Start in Kühthai auf markiertem Weg über die Pisten nach Norden zu einer Hochfläche...
Published by trainman 30 August 2014, 18h11 (Photos:33)
Aug 28
Stubaier Alpen   T3  
28 Aug 14
Sulzkogel(3016m) zwischen zwei Schlechtwetterfronten
Der Sulzkogel war vor langer Zeit mein erster Dreitausender in den Alpen. Die Freude über den Gipfelsieg wurde damals von Schlechtwetter und fehlender Sicht erheblich reduziert, schlechte Sommer gab es auch schon früher. Nachdem der Donnerstag vom Wetterbericht als einziger problemloser Tag der Woche prognostiziert wurde wagten...
Published by trainman 30 August 2014, 19h57 (Photos:47 | Comments:5)
Oct 25
Stubaier Alpen   T3  
25 Oct 12
Ein letzter Hauch von Sommer auf der Freihut(2616m)
Wenn im Flachland der zähe Herbstnebel eine so richtig triste Stimmung erzeugt ist es kaum vorstellbar, dass einige hundert Meter höher noch ein Rest von Sommer übrig ist. Wichtig ist dabei natürlich ein Aufstieg, der weitgehend in der Sonne liegt, denn im Schatten ist es schon unangenehm kalt. Ein Dreitausender ist wegen...
Published by trainman 30 October 2012, 17h09 (Photos:59 | Comments:3)
Jun 14
Stubaier Alpen   T4 I  
14 Jun 09
Eine Aussichtskanzel hoch über dem Ötztal-der Gamskogel(2815m)
In Deutschland würde er zu den höchsten Gipfeln gehören, aber hier im Ötztal ist er als Nicht-Dreitausender ein zweitklassiger Berg. Seine vorgeschobene Lage direkt über dem Ötztal macht ihn aber zu einem exzellenten Aussichtpunkt, der (bei gutem Wetter) auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Start in Gries auf...
Published by trainman 16 April 2010, 02h46 (Photos:51)
Sep 21
Stubaier Alpen   T3+ F I  
21 Sep 06
Fast 3000m und doch nur ein kleiner Hügel unter den großen Stubaiern-der Schafgrübler(2922m)
Das mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr schlecht erreichbare Lüsenstal ist ein begehrtes Ziel für Bergsteiger aus dem Raum Oberbayern. Es gibt dort gleich mehrere nicht allzu schwierige Dreitausender, z.B.Lüsenser Fernerkogel, Zischgeles, Schöntalspitze etc. Weniger bekanntsind der etwas niedrigere Schafgrübler und...
Published by trainman 16 December 2009, 23h53 (Photos:14)
Jun 4
Stubaier Alpen   T4- I  
4 Jun 00
Von Lüsens auf die Schöntalspitze(3002m)
Die Stubaier Alpen bieten etliche Dreitausender an, die ohne besondere Schwierigkeiten zu erreichen sind. Dazu gehört auch die Schöntalspitze, die leider oben noch ziemlich verschneit war und daher einige Mühe kostete. Start in Lüsens auf gutem Hüttenweg zum Westfalenhaus.Dann auf markiertem Pfad zur...
Published by trainman 16 May 2010, 23h13 (Photos:7)
Jul 3
Stubaier Alpen   T5- I  
3 Jul 99
Gratwanderung von Kühtai über den Neunerkogel zum Pockkogel(2807m)
Der Pockkogel ist von Kühtai schnell erreichbar,es sind nicht einmal 900Hm.DieRoute über den Neunerkogel ist wegen der schönen Aussicht sehr attraktiv,aber ab dem Neunerkogel sind Trittsicherheit und Schwindelfreiheit unbedingt notwendig(T5) Start in Kühtai hinauf zum Finstertaler Stausee,der zumindest aus meiner Sicht eine...
Published by trainman 22 January 2011, 17h46 (Photos:12 | Comments:1)