Hikr » trainman » Hikes » Nördliche Ostalpen [x]

trainman » Reports (171)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 2
Kaiser-Gebirge   T3  
2 Jun 19
Zum Sommeranfang auf den Winterkopf(1234m)
Ein ziemlich belangloser Waldbuckel, aber immerhin eine HIKR-Erstbegehung. Der Winterkopf ist ein sehr ruhiges Ziel. Im oberen Bereich habe ich niemand angetroffen, auch weiter unten begegneten mir nur zwei Personen. Das liegt vermutlich auch daran, dass es auf der ganzen Strecke nur wenige Punkte mit Aussicht gibt, der Wald ist...
Published by trainman 4 June 2019, 00h55 (Photos:15)
Sep 19
Allgäuer Alpen   T1  
19 Sep 18
Kleine Wald-und Wiesenbuckel nördlich von Oberstaufen
Das sehr idyllisch gelegene Oberstaufen(mit gewissen Ähnlichkeiten zum Appenzeller Hügelland) hat auch im Norden einiges zu bieten. Die kleinen Gupfe bleiben zwar meist unter der 1000m-Marke, trotzdem findet der Wanderer dort ein ein harmonisches Voralpengelände. Start in Oberstaufen nach Norden über Buflings und Zell nach...
Published by trainman 6 October 2018, 21h50 (Photos:18)
Aug 16
Allgäuer Alpen   T3 I  
16 Aug 18
Aggensteinüberschreitung und Breitenberg
Der Aggenstein ist von München aus sehr gut mit dem Zug erreichbar und als Nachmittagstour leicht machbar. Dabei ist der Aufstieg über die Nordflanke viel eindrucksvoller als der übliche Weg über die Bad Kissinger Hütte. Start in Pfronten Steinach an der Seilbahnstation vorbei(die natürlich tabu ist...)auf den Breitenberg...
Published by trainman 31 August 2018, 23h53 (Photos:61)
Jul 31
Karwendel   T2  
31 Jul 18
Heisser Sommertag auf der Hochplatte(1813m)
Die Hochplatte ist ein schöner , insgesamt ungefährlicher Aussichtsberg der auch für Anfänger geeignet ist(nach meiner Einschätzung).Klettern oder felsige Abschnitte gibt es auf der hier beschriebenen Route nicht, lediglich in etwas steileren Wiesen ist Vorsicht geboten, es hat aber immer einen brauchbaren Weg. Das einzige...
Published by trainman 7 August 2018, 23h29 (Photos:29 | Comments:3)
Jun 11
Allgäuer Alpen   T3  
11 Jun 18
Seltsame Hügel zwischen Fischen und Oberstdorf
Südlich von Fischen erhebt sich auf der Westseite der Iller ein blockartiges kleines Massiv ca. 400m über dem Tal. Es wirkt von Norden eher finster mit etwas Fels und viel Wald und könnte von der Erscheinung her auch Teil eines Mittelgebirges sein. Wegen der relativ geringen Höhe ist das touristische Interesse an diesen...
Published by trainman 20 June 2018, 00h42 (Photos:37)
Jul 6
Lechtaler Alpen   T4-  
6 Jul 17
Auf dem Werner-Riezler-Steig zum Thaneller(2341m)
Der hervorragende Aussichtsberg Thaneller war schon 1981 auf meiner Liste. Ich hatte ihn damals auch bestiegen, allerdings auf dem besonders einfachen Südanstieg von Berwang aus. Diesmal sollte es über den Werner Riezler-Steig gehen, eineher harmloser Kletteranstieg, der auch für sportliche Wanderer noch angstfrei machbar ist....
Published by trainman 9 July 2017, 02h15 (Photos:66 | Comments:7)
Jun 18
Karwendel   T5 II AD  
18 Jun 17
Die Grubenkarspitze(2661m) - eine geniale Überschreitung im hintersten Karwendel mit einigen Tücken
Die Grubenkarspitze macht von der Eng aus einen gewaltigen Eindruck. Sie ist von dieser Seite auch für T6-Geher nicht erreichbar, hier ist schärfere Kletterei gefragt. Von Süden ist das Aufstiegsgelände wesentlich zahmer, aber völlig harmlos wie ich früher dachte nun auch wieder nicht. Vor einigen Jahren war ich mal...
Published by trainman 28 June 2017, 21h20 (Photos:73 | Comments:7)
Jun 8
Allgäuer Alpen   T4 I  
8 Jun 17
Die Tannheimer Gehrenspitze(2163m)-kein gemütlicher Spaziergang für Plaisirwanderer
Die Gehrenspitze ist bezüglich der Höhe die Nummer 3 in den Tannheimern. Ihre Besteigung auf dem Normalweg erfordert im oberen Bereich Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sowie an wenigen Stellen auch Kletterei bis I+. Die Einstufung T4 ist meiner Ansicht nach wegen der enormen Ausgesetztheit eher ein T4+. Start am Bahnhof...
Published by trainman 10 June 2017, 22h20 (Photos:45)
May 11
Allgäuer Alpen   T1  
11 May 17
Rund um Oberstaufen(22km) bei unsicherer Wetterlage
Der Schnee will heuer einfach nicht weichen, höhere Berge sind nach wie vor tabu. Aber selbst die Nagelfluhkette trägt noch immer zu viel weiß, daher war wieder mal ein Marsch in der Ebene angesagt. Die Strecke Oberstaufen-Bregenz stand auf dem Programm, das allerdings schon bei der Eibelesmühle geändert werden musste wegen...
Published by trainman 21 May 2017, 23h56 (Photos:29)
Mar 30
Allgäuer Alpen   T2  
30 Mar 17
Kammwanderung im Frühling über den Prodelkamm
Nördlich der bekannten Nagelfluhkette gibt es in ca. 3km Entfernung parallel dazu einen ähnlichen Höhenzug, den Prodelkamm. Er ist allerdings etwa 400m niedriger und weniger spektakulär, dafür bietet er eine nicht zu verachtende Aussicht und kann auch schon im Frühjahr begangen werden. Die Überschreitung bis Immenstadt...
Published by trainman 4 April 2017, 23h36 (Photos:53 | Comments:1)
Jul 20
Lechtaler Alpen   T5- I  
20 Jul 16
Überschreitung von Grubigstein(2233m) und Gartnerwand(2377m)
Endlich mal wieder über 2000m, zum ersten Mal in diesem Jahr, das bisher für Bergtouren nicht gerade günstig war. Eigentlich hatte ich die Tannheimer Gehrenspitze im Visier, aber die Werdenfelsbahn hatte leider etwas dagegen. Am Bahnhof Lermoos war Endstation- Stromausfall wegen Kurzschluss zwischen Garmisch und Griesen....
Published by trainman 23 July 2016, 23h31 (Photos:57 | Comments:4)
Jul 11
Lechtaler Alpen   T4+ I  
11 Jul 15
Der "Stockzahn" von Gramais-Gr.Leiterspitze(2750m)
Die Große Leiterspitze, von den Einheimischen auch "Stockzahn" genannt gehört zu den schönsten Gipfelgestalten der Lechtaler Alpen. Der oberste Bereich hat von Gramais aus gesehentatsächlich die Form eines Zahns und scheint unendlich weit entfernt zu sein. Ganz so schlimm ist es nicht, aber die Besteigung ist trotz...
Published by trainman 19 July 2015, 21h12 (Photos:59 | Comments:3)
May 18
Karwendel   T5 II F  
18 May 15
Breitgrieskarspitze(2588m) von Süden - schöner Aufstieg mit kleinen Tücken
Die Breitgrieskarspitze ist einer der eherselten bestiegenen Gipfel der Karwendelhauptkette. Sie ist nur mit erheblichen konditionellen Aufwand erreichbar. Meist wählt man die Route über die Pleisenhütte und weiter auf dem langen Toni Gaugg-Höhenweg bis zum Südgrat, wo ein harmloser Genussaufstieg zum Gipfel möglich ist....
Published by trainman 21 May 2015, 15h10 (Photos:47 | Comments:6)
May 11
Karwendel   T4 F  
11 May 15
Die große Riedlkarspitze(2582m) im Mai - sehr mühsam hinauf und bequem wieder hinunter
Die Gipfel des Karwendelhauptkamms werden bis auf Pleisenspitze und Birkkarspitze recht selten besucht. Die Anmarschwege sind lang und der Aufstieg selbst ist meist weglos bzw. nur eine Pfadspur, komfortable Wanderwege findet man dort nicht. Als Belohnung für die Mühe bekommt man einen Tag in einer einsamenUmgebung, wo sich...
Published by trainman 14 May 2015, 19h08 (Photos:39 | Comments:3)
Oct 18
Lechtaler Alpen   T4+ I  
18 Oct 14
Wannenkopf(2821m) + Oberrauhekopf(2811m) - Aktion "Goldener Oktober"
Einen perfekten, warmen Oktobertag muß man ausnutzen........weil es ja bald wieder anders kommt.... Daher: ab ins Lechtal, Südseite, Wärme, Sonne, ein trainman liebt es, Aufstieg von Grins zur Ochsenberghütte(Ochsenalm, 1830m), sehr schön gelegen. Weiter über einen kleinen Steig zum Kar "in der Wanne" und via...
Published by ADI 19 October 2014, 23h43 (Photos:28 | Comments:12)
Aug 17
Allgäuer Alpen   T2  
17 Aug 14
Quer durchs Allgäu-von Nesselwang über den Edelsberg(1629m) nach Fischen(41km)
Die gute Wettervorhersage für den Sonntag verpflichtete natürlich zu einer längeren Tour, die wenigen Gelegenheiten in diesem Pseudo-Sommer darf man nicht versäumen. Start in Nesselwang am ruhigen Bahnhof zuerst ins Ortszentrum, wo es vorbei war mit der Ruhe. Die Hauptstraße mitten durch den Ortskern hat eine unglaubliche...
Published by trainman 19 August 2014, 00h29 (Photos:60 | Comments:1)
Aug 8
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T3  
8 Aug 14
Von Valepp über das Hintere Sonnwendjoch(1986m) nach Fischbachau
Das Hintere Sonnwendjoch und überhaupt die Brandenberger Alpen sind noch relativ einsam. Von München aus sind sie mit dem ÖV etwas umständlich erreichbar und oft nur mit den so gefürchteten "Forststrassenhatschern". Die Buslinie von Fischhausen-Neuhaus nach Valepp mit brauchbarem Fahrplan erschließt dieses Gelände zumindest...
Published by trainman 11 August 2014, 16h50 (Photos:61)
Jul 23
Allgäuer Alpen   T1  
23 Jul 14
Die Überschreitung des Senkele-Voralpenland vom Feinsten
Schöne Aussichtspunkte im Voralpenland sind willkommene Alternativen zu "richtigen" Bergtouren, wenn das Wetter wieder einmal zweifelhaft ist. Der Pfaffenwinkel bzw. der Vorgarten von Winterbaer ist ein besonders schönes Stück Oberbayern und in jeder Jahreszeit besuchenswert, außer natürlich bei sehr schlechter Sicht. Start...
Published by trainman 24 July 2014, 23h15 (Photos:45)
Jun 22
Karwendel   T3+ I F  
22 Jun 14
Große Seekarspitze(2679m) via Marxenkar
Endlich mal wieder mit "trainman" unterwegs.......und das auch noch Bike - Hike. Für trainman eine sicherlich SEHR ungewohnte Art der Fortbewegung........ Mit dem Bike bis kurz hinter die Angeralm und weiter auf dem schönen, nordseitigen Steig ins Marxenkar. Weiter ins Seekarl und hoch zur Seekarscharte. Über den...
Published by ADI 27 June 2014, 14h36 (Photos:20 | Comments:6)
Jun 15
Karwendel   T3+  
15 Jun 14
Konditionstour rund um die Schöttelkarspitze(2050m)
Die Schöttelkarspitzeist von Süden betrachtet eine abenteuerlich wilde Erscheinung ,die auch gut in das Ambiente der Dolomiten passen würde. Die Höhe ist allerdings eher bescheiden und die technischen Anforderungen sind gering, schwindelfrei und trittsicher sollte man aber schon sein.Für den Bahnfahrer, der von Mittenwald...
Published by trainman 17 June 2014, 22h25 (Photos:78)