COVID-19: Current situation
Hikr » churfirst » Hikes

churfirst » Reports (48)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Oct 21
St.Gallen   T3  
21 Oct 17
Nebel-Lotterie am Lütispitz (1987m)
Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu - diese häufig benutzte Floskel passte anfangs zu unserer Tour auf den Lütispitz, ließ mein Fahrer doch zunächst von der stationären Geschwindigkeitsmessanlage der Gemeinde Alt St. Johann ablichten, damit wir ja schneller den Wetterkapriolen im Aufstieg ausgesetzt...
Published by churfirst 26 October 2017, 12h02 (Photos:11)
Jul 8
Ammergauer Alpen   T4- I  
8 Jul 17
Majestät über Traumschlössern: Säuling (2047m)
Wir starteten um 08:30 Uhr am Parkplatz unterhalb des Schlosses Hohenschwangau (813 m, für ein Tagesticket wird eine Gebühr von 6 € fällig) und suchten dort den Einstieg in den Wanderweg, der aufgrund von Bauarbeiten nicht eindeutig zu finden war. So sind wir letztlich auf der Fahrstraße zur Bushaltestelle an der...
Published by churfirst 10 July 2017, 12h54 (Photos:12)
Nov 1
Alpenvorland   T2  
1 Nov 16
Wanderbarer Bodanrück: Von den Bisons zum See und zurück
Viel zu selten sind wir auf dem Bodanrück unterwegs, auch wenn er für uns nur einen Katzensprung entfernt liegt. Dies soll sich in nächster Zeit ändern, zumal die heutige Tour wieder einmal "Lust auf mehr" geweckt hat, denn die Halbinsel verfügt über zahlreiche wunderschöne Tobel, Ruinen und Aussichtspunkte. Nachdem sich...
Published by churfirst 3 November 2016, 14h44 (Photos:17)
Sep 11
Silvretta   T1  
11 Sep 16
Genuss-Runde um den Silvretta-Stausee
Zum Abschluss unseres Wanderwochenendes umrundeten wir heute den Silvretta-Stausee (2030m). Zu diesem Zweck parkten wir an der Bielerhöhe (2032) und schlenderten auf breit angelegtem Spazierweg um das zur Energiegewinnung angelegte Gewässer. Hierfür benötigten wir 1 1/2 Stunden, wobei eine Rast und mehrere Aussichts- und...
Published by churfirst 11 September 2016, 23h12 (Photos:9)
Sep 10
Samnaun-Gruppe   T4 F I  
10 Sep 16
Furgler (3006m) - Gipfelerfolg im zweiten Anlauf
Vor zwei Jahren hatten wir erfolglos versucht, den Furgler zu bezwingen, doch zwangen uns winterliche Verhältnisse dazu, kurz vor dem Gipfel umzukehren. Seither wollten wir den Berg bei nächster Gelegenheit erneut angehen. Von See (1056m) im Paznauntal aus ging es mit der Bergbahn zunächst auf die Medrigalm (1790m) und von...
Published by churfirst 11 September 2016, 22h36 (Photos:20)
Sep 9
Bregenzerwald-Gebirge   T2  
9 Sep 16
Damülser Runde: Von Portlerhorn (2010m) bis Hochblanken (2051m)
Einmal im Jahr führe ich eine größere Gruppe für ein Wochenende in die Berge. In diesem Jahr galt es, 18 Personen mit höchst unterschiedlicher Bergerfahrung und Kondition zu betreuen. Die Damülser Runde ist mir wohlbekannt, sie ist sehr variantenreich und unterbreitet Gipfelangebote, welche man annehmen kann, aber nicht...
Published by churfirst 11 September 2016, 22h03 (Photos:15)
Aug 27
Prättigau   T3  
27 Aug 16
Über drei Pässe rund um die Schijenflue (2627m)
Das Prättigau/Rätikon zählt zweifelsohne zu den schönsten Wandergebieten für Genießer. Aufgrund der mit zwei Stunden verhältnismäßig langen Anfahrt bin ich dort gleichwohl eher selten anzutreffen. Bei der Rückreise aus unserem Urlaub kamen meine Frau und ich vergangenen Samstag jedoch wieder einmal an den grau...
Published by churfirst 28 August 2016, 10h40 (Photos:15 | Comments:2)
Aug 18
Trentino-South Tirol   T3+  
18 Aug 16
Rauhjoch (2926m) - unterschätzter Gipfel am Rande der Ötztaler Alpen
Bei hikr bisher nicht hinterlegt war das Rauhjoch (2926m). An der Timmelsjochstraße zweigt oberhalb von Moos in Passeier eine kleine Straße zur Seeber Alm (1842m) ab. Kurz bevor man diese erreicht befindet sich ein kleiner Parkplatz, an dem die Tour beginnt. Über bestens markierte Wege geht es kontinuierlich bergauf, wobei man...
Published by churfirst 24 August 2016, 20h04 (Photos:15)
Aug 14
Trentino-South Tirol   T2  
14 Aug 16
Über den Kuenser Waalweg zum Longfall (1075m)
Erst um 11:30 Uhr starten wir nach gemütlichem Sonntagsbeginn in Riffian (504m) in Richtung Kuens (595m), welches wir in steilen Anstieg (Weg Nr. 21) durch Apfelplantagen alsbald erreichen. Hinter dem Ort quert der Wanderweg (Nr. 9) über Sonnenhof zum Gasthaus Ungericht, von wo Weg Nr. 2 zum Mutlechner-Hof (837m) führt: Hier...
Published by churfirst 23 August 2016, 20h48 (Photos:11)
Aug 12
Liguria   T2  
12 Aug 16
Weil es so schön war, gleich nochmal: Volastra - Manarola und zurück
Der heutige Tag war sehr abwechslungsreich und wies am Ende wesentlich mehr Höhenmeter auf als ursprünglich geplant. Nach einem recht späten Frühstück starteten wir in Volastra (330m), um ans Meer zum Schiffsanleger von Manarola (40m) über wunderbar in Olivenhainen und Weinbergen angelegten Treppen und Wege abzusteigen. Von...
Published by churfirst 22 August 2016, 21h46 (Photos:13)
Aug 11
Liguria   T2  
11 Aug 16
Wandern in den Cinque Terre: Von Volastra nach Monterosso
Wandern in den Cinque Terre ist nichts für die Einsamkeit Suchende. Die atemberaubende landschaftliche Schönheit lockt zahlreiche Urlauber aus aller Herren Länder. Die Nutzung der beliebtesten Wanderwege ist kostenpflichtig (€ 7,50 pro Tag!), es gibt Mautstellen und Zwischenkontrollpunkte. Die Gebühr soll dem Nationalpark...
Published by churfirst 21 August 2016, 23h10 (Photos:13)
Jul 9
Appenzell   T4  
9 Jul 16
Überschreitung der Marwees (2056m)
Wir hatten zunächst gezögert, die heutige Tour überhaupt in Angriff zu nehmen, da der Alpstein in dunkle Wochen gehüllt war. In der Anbetracht der Tatsache, dass der Wetterbericht baldige Aufheiterungen ankündigte, fuhren wir dennoch nach Wasserauen. Begleitet von Regenschauern erreichten wir über das Hüttentobel nach 1,5h...
Published by churfirst 10 July 2016, 19h49 (Photos:10)
Jul 11
St.Gallen   T4-  
11 Jul 15
Zuestoll (2235m)...aus Versehen!
Die Wetterprognosen stimmten freudig und mit einer gut motivierten und bewährten Gruppe ging es zum Startort Alt Sankt Johann (891m). Von der Talstation der Sellamatt-Bahn wollten wir uns auf den Weg zum Brisi machen und gewannen ohne Bahnnutzung dennoch rasch an Höhe. Über die Sellamatt, Zinggen und Hinderlücheren gelangten...
Published by churfirst 11 July 2016, 10h42 (Photos:6)
Jul 4
Rätikon   T2  
4 Jul 15
Von Gargellen zum St. Antönier-Joch (2379m)
Der Hitzesommer 2015 nötigte uns eine Flucht in die Berge ab: So entschieden meine Frau und ich sontan, einen Trip ins Montafon zu wagen. Von der Talstation der Schafbergbahn (1423m) ging es schweißtreibend zum St.-Antönier-Joch (2379m). Aufgrund eines aufziehenden Gewitters sahen wir von einer Besteigung des Riedkopfs ab und...
Published by churfirst 11 July 2016, 10h20 (Photos:4)
Apr 11
Schwäbische Alb   T2  
11 Apr 15
Lenzenfelsen (801m)
Im Frühjahr 2015 wählte ich eine bewährte Tour zur Saisoneröffnung aus: Von Thiergarten (595m) auf den Lenzenfelsen (801m). Fast ständig war die Donau Begleiter der Wanderung, eingekehrt wurde am Gastahaus "Neumühle", wo das Rumpsteak empfohlen werden kann.
Published by churfirst 11 July 2016, 10h10 (Photos:4)
Sep 14
Verwallgruppe   T2  
14 Sep 14
Ausklang auf der Friedrichshafener Hütte (2138m)
Endlich besserte sich das Wetter und man konnte von Spätbergsommer sprechen. Nach dem Frühstück begaben wir uns nach Mathon und gingen von dort auf dem Bergweg direkt zur Friedrichshafener Hütte (2138m). Dort genossen wir die Sonne und das kulinarische Angebot in vollen Zügen - Verweildauer 2,5h. Leider mussten wir zurück...
Published by churfirst 16 September 2014, 14h12 (Photos:7)
Sep 13
Samnaun-Gruppe   T4+  
13 Sep 14
Polarstimmung am Furgler (3004m) - Abbruch auf 2940m
Die Auswirkungen der am Vortag durchgezogenen Kaltfront waren unübersehbar. Es hatte geschneit - da Grödeln und Gamschen aber eingepackt waren, grundsätzlich kein Hindernis, den Furgler wie geplant anzugehen. Von See (1056m) im Paznauntal aus ging es mit der Bergbahn zunächst auf die Medrigalm (1790m) und von dort über das...
Published by churfirst 16 September 2014, 14h00 (Photos:11)
Sep 12
Bregenzerwald-Gebirge   T1  
12 Sep 14
Almabtrieb bei Schetteregg
Alljährlich hat der Verfasser dieser Zeilen die Ehre, eine größere Gruppe in die Bergwelt Österreichs zu führen. Ursprünglich hatten war zum Auftakt des Wanderwochenendes geplant, bei Zürs die Stuttgarter Hütte zu besuchen, doch zeigte sich der Bergsommer 2014 von seiner bekannten Seite: Größere Regenmengen,...
Published by churfirst 16 September 2014, 13h36 (Photos:6)
Aug 30
St.Gallen   T4  
30 Aug 14
Nebel, Naturgenuss, Nädligergrat
Lange hatten wir angesichts der Wettervorhersagen überlegt, überhaupt in die Berge zu fahren, schließlich hatte sich der Nicht-Sommer 2014 auch am Vorabend noch von seiner üblichen Seite gezeigt und die Felsen einer abermaligen Reinigung von oben unterzogen. Zudem mussten wir erwarten, dass sich die Wolken noch an den Gipfeln...
Published by churfirst 31 August 2014, 15h20 (Photos:10)
Oct 11
Appenzell   T2  
11 Oct 13
what a surprise: HIKR-Treffen 2013
11.10.2013 Die angekündigte Kaltfront hatte ganze Arbeit geleistet. Als ich am Freitag Morgen aus dem Postbus bei der Talstation der Kastenbahn stieg, traf ich carpintero und wir traten den Weg hinauf zum Clubheim Fälensee gemeinsam an. Der Weg durch das Brüeltobel war zugeschneit, Spuren jedoch vorhanden. Unterweg trafen wir...
Published by Mo6451 13 October 2013, 17h55 (Photos:48 | Comments:5)