Hikr » carpintero » Hikes » Davos [x]

carpintero » Reports (5)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
   
Davos   T3  
29 Jul 18
Wägerhus bis Berghaus Vereina, Jörihorn
Von der Postautohaltestelle wandern wir gemächlich den sanft ansteigenden Weg zur Jöriflüelafurgga hinauf. Dem Jörihorn statte ich einen kurzen Besuch ab und entdecke während des Abstiegs Gletscher-Hahnenfuss. Nach dem kleinen Abstecher wandern wir zu den Jöriseen, wo wir am Ufer eine lange Pause einlegen. Einige ganz...
Published by carpintero 5 August 2018, 14h36 (Photos:16 | Geodata:1)
Davos   T3  
22 Aug 19
Kesch-Trek: Flüelapass bis Cna da Grialetsch CAS
Die originale Route der ersten Etappe des Kesch-Treks führt eigentlich durch das Val Grialetsch oder vom Dürrenboden her zur Hütte. Der schönen Aussicht wegen steigen wir jedoch schon eine Haltestelle früher aus dem Postauto und wandern der Fuorcla Radönt entgegen. Während des Aufstiegs sind das Schwarzhorn und das...
Published by carpintero 8 September 2019, 20h08 (Photos:16 | Geodata:1)
Davos   T2  
23 Aug 19
Kesch-Trek: Cna da Grialetsch CAS bis Cna digl Kesch CAS
Frühstück um 7 Uhr, Abmarsch um 8 Uhr; diese Abfolge wird sich in den nächsten Tagen fortsetzen. Ein früher Aufbruch ist wegen des Wetters auch ratsam, denn mittags verdunkelt sich der Himmel jeweils rasch. Die heutige Etappe führt uns zunächst abwärts gegen den Dürrenboden, bevor wir sanft ansteigend zum Scalettapass...
Published by carpintero 8 September 2019, 20h08 (Photos:16 | Geodata:1)
Davos   T3  
3 Sep 19
Jöriseen und Pischahorn
Als ich am späten Nachmittag von der Postautohaltestelle aufbreche, kommen mir nur wenige Leute entgegen. Die Sicht von der Jöriflüelafurgga auf die Seen sowie das Flüela Wiss- und Schwarzhorn ist phänomenal. Der Schatten erreicht schon den grössten, der Jöriseen. Die Sonnenstrahlen wärmen mich noch, als ich den...
Published by carpintero 1 October 2019, 21h02 (Photos:16 | Geodata:2)
Davos   T2  
21 Sep 19
Wägerhus bis Berghaus Vereina
Um ein bisschen zeitiger starten zu können, nehmen wir ab Klosters einen Privattransport bis zum Wägerhus in Anspruch. Bei 15 Personen hält sich der Beitrag jedes Einzelnen in Grenzen. Kurz nach zehn Uhr setzt sich die Gruppe in Bewegung und zieht sich bald in die Länge. Die Sicht von der Jöriflüelafurgga ist immer wieder...
Published by carpintero 9 October 2019, 10h25 (Photos:16 | Geodata:1)