Hikr » carpintero » Hikes » Switzerland [x]

carpintero » Reports (259)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 24
St.Gallen   T5+ II  
2 Jun 19
Hoher Kasten via Brüggli
Die Grundlage dieser Tour bildete der Bericht Via Brüggli-Route (Kastenwand) von Plona auf den Hohen Kasten von pboehi.   Als ich den Wanderweg verlasse, schwitze ich wegen des feuchtheissen Wetters schon gehörig. Ich folge den Markierungen Richtung Kastenwand, die zahlreicher und frischer sind, als bei meiner...
Published by carpintero 11 June 2019, 11h34 (Photos:16 | Comments:4 | Geodata:1)
Jun 3
Aargau   T2  
22 May 19
Über Jurahöhen zum Orchideen-Lehrpfad Erlinsbach (AG)
Diese Tour stammt aus dem Buch "Orchideenwanderungen - 24 Routen zu Hotspots in der Schweiz" von Beat A. Wartmann und Claudia Wartmann.   Von der Bushaltestelle ist es nur ein Katzensprung bis zum Naturschutzgebiet bei Hinterrebe. In der Magerwiese, die mit Büschen und Bäumen strukturiert ist, finden sich nebst...
Published by carpintero 28 May 2019, 10h21 (Photos:24 | Comments:1 | Geodata:1)
May 14
Schwyz   T4  
21 May 17
Rossberg Gnipen via Direttissima
Die Direttissima von Arth-Goldau auf den Gipfel des Gnipens führt mitten durch das Bergsturzgebiet, während der offizielle Bergweg am westlichen Rand hinaufführt. Eine gute Beschreibung und nützliche Hinweise bietet der Bericht Gnipen 1566m via Felssturz-Diretissima von Bombo. Zurzeit blühen schon einige Orchideen,...
Published by carpintero 24 May 2017, 08h01 (Photos:26 | Comments:3 | Geodata:1)
Dec 28
Glarus   T6  
20 Oct 18
Mürtschenstock Fulen via Fynns Weg
Dass ich in dieser Saison alle drei Gipfel des Mürtschestocks besuche, hätte ich nicht gedacht. Die Besteigung des Fulens schob ich schon eine Weile vor mir her, weil ich den Normalweg nicht als ÖV-freundlich einstufte, zumindest in meinen Gedanken. Als ich auf den Bericht Mürtschenstock Fulen 2410m via Fynns Weg - neue...
Published by carpintero 28 November 2018, 21h02 (Photos:16 | Comments:2 | Geodata:1)
Dec 13
St.Gallen   T3  
18 Nov 18
Wildhuser Schafberg
Erst bei Gamplüt kriege ich an diesem Tag die Sonne zu Gesicht. Bei der Schäferhütte lege ich dann eine erste Pause ein, um das Nebelmeer zu bewundern. Meinen ursprünglichen Plan, den kecken Zehenspitz zu besteigen, werfe ich im Sattel unter der Schafbergwand über den Haufen. Es pfeift ein eisiger Wind durch die Gegend. Zu...
Published by carpintero 8 December 2018, 16h31 (Photos:16 | Comments:1 | Geodata:1)
Nov 29
Glarus   T6-  
13 Oct 18
Räderten- und Mutteristock
Im Bericht Redertenstock south ascent von pave findet der geneigte Leser einen hervorragenden Beschrieb des Südaufstiegs auf den Rädertenstock. Besonders hilfreich sind die Bilder mit eingezeichneter Route.   Nebst mir steigen nur zwei weitere Personen aus dem Postauto. Ein Herr, dessen Ziel der Ochsenchopf ist, und...
Published by carpintero 10 November 2018, 21h22 (Photos:32 | Comments:2 | Geodata:1)
Nov 11
St.Gallen   T5- II  
10 Oct 18
Raaberg
Die vielen Wanderer, die an diesem Wochenende das schöne Herbstwetter geniessen wollen, lasse ich kurz nach der Alp Walau hinter mir. In der Nähe der Bergstation des Skilifts entdecke ich ein Hermelin. Leider versteckt es sich augenblicklich zwischen den Steinen. Plötzlich taucht es etwa 3 m vor mir wieder auf, es scheint...
Published by carpintero 10 November 2018, 12h55 (Photos:16 | Comments:2 | Geodata:1)
Sep 25
Solothurn   T5- II  
7 Apr 18
Ravellen-Überschreitung und Roggenflue via Südwestkamin
Vom Bahnhof Oensingen erblicke ich gleich die Ravellen und deren Südwestgrat. Am Ende des Hinterdorfs, beim Fahrverbot bzw. der Anschrift Ravellenweg 1-22, steche ich in den Hang und erreiche bald die ersten Felsen. In anregender Kletterei gewinne ich rasch an Höhe und geniesse dabei die Tiefblicke. Es sind teilweise...
Published by carpintero 13 April 2018, 20h57 (Photos:16 | Comments:1 | Geodata:1)
Sep 9
St.Gallen   T2  
26 Aug 18
Murgsee-Rundwanderung
Als wir vom Parkplatz Merlen losmarschieren, ist es noch mehrheitlich grau und die Nässe überall zu sehen. Dem Salamander, den wir Im Gspon antreffen, gefällt dieses Wetter ausgesprochen gut. Wir allerdings sind froh, als sich bei Unter Mürtschen die Sonne zumindest zeitweise zeigt. Entlang des Weges erspähen wir mehrere...
Published by carpintero 2 September 2018, 22h11 (Photos:16 | Comments:3 | Geodata:1)
Sep 2
Glarus   PD-  
1 Jul 18
Vrenelisgärtli
Dank des Tipps vom Hüttenpersonal frühstücken wir erst nach 5 Uhr. Tatsächlich essen wir alleine Zmorge und brechen kurz vor 6 Uhr als letzte Richtung Vrenelisgärtli auf. Als wir uns am Rand des Glärnischfirns anseilen, ist der Himmel schon ein wenig bedeckt. Dies ist während des Aufstiegs über den Gletscher sehr...
Published by carpintero 12 July 2018, 20h51 (Photos:24 | Comments:1 | Geodata:1)
Aug 30
Glarus   T6-  
12 Aug 18
Mürtschenstock Ruchen
Obwohl die Sesselbahn schon läuft und das Personal vor Ort ist, dürfen wir erst Punkt acht Uhr einsteigen. Von der Bergstation Habergschwänd wandere ich zuerst auf dem Wander-, später auf dem Bergwanderweg zur Alp Hummel. Die Älplerin warnt mich freundlicherweise, bevor sie ihre Geissen zu sich ruft. Auf rund 1670 m ü. M....
Published by carpintero 28 August 2018, 20h59 (Photos:16 | Comments:6 | Geodata:1)
Jul 28
St.Gallen   T6-  
26 Jul 18
Kreuzberg II
Eine hervorragende Beschreibung der Route auf den Kreuzberg II findet man im Bericht Kreuzberg II von Bergamotte.   Nachdem ich mir ein Billett am Automaten gekauft habe, gondle ich mit der neuen Staubernbahn in die Höhe. Während es in Zürich morgens um 6 Uhr immer noch sehr warm war, ist es hier oben angenehm...
Published by carpintero 28 July 2018, 18h20 (Photos:24 | Comments:2 | Geodata:1)
Jun 30
Glarus   T5 II  
16 Jun 18
Schilt via Gitziturm und Gufelstock
Ich wandere im morgendlichen Schatten vom Bärenboden nach Alpegligen. Dort nehme ich den Bergweg Richtung Holzflue und verlasse ihn an geeigneter Stelle hangaufwärts (Bild). Ein paar Gämsen flüchten vor Berggängern, die sich schon unter dem Gitziturm befinden. Etwas später treffe ich ebenfalls am Fusse des Gitziturms ein...
Published by carpintero 25 June 2018, 19h36 (Photos:32 | Comments:6 | Geodata:1)
Jun 9
Schwyz   T3  
2 Jun 18
Rossberg Gnipen via Sasso Secreto
Als ich auf dem Wanderweg Richtung Schuttwald die Brücke beim Tierpark Goldau passiere, kommt mir ein Artikel aus der AGEO Vereinszeitschrift in den Sinn. Offenbar wurde auf einigen der Dächer im Tierpark Orchideenhabitate angelegt und diese gezielt mit Orchideen besiedelt. Mein Thema heute sind ebenfalls voll und ganz die...
Published by carpintero 7 June 2018, 19h11 (Photos:24 | Comments:2 | Geodata:1)
May 13
St.Gallen   T4  
5 May 18
Lütispitz via Südflanke
Mein Weg führt mich durch die schöne Frühlingslandschaft im Obertoggenburg. Im Aufstieg zur Chrinn von Unterwasser her durchschreite ich saftige Wiesen, die vor lauter Löwenzahn gelb leuchten. Hinter der Chrinn folge ich dem Wegweiser Richtung Lütispitz, verlasse den Bergweg jedoch kurzWinkfeel. Über Weiden steige ich zur...
Published by carpintero 10 May 2018, 21h08 (Photos:16 | Comments:2 | Geodata:1)
May 3
Glarus   T4  
22 Apr 18
Fridlispitz und Riseten
Wir stellen den Wagen ab und wandern, zwischendurch auf einer Asphaltstrasse, zum Fridlispitz. Während des Aufstiegs sind nur noch wenige Schneereste anzutreffen. Auf dem Gipfel geniessen wir die Aussicht über den Walensee und tragen uns im fast vollen Gipfelbuch ein. Wir erinnern uns, dass wir vor gut einem Jahr auf dem...
Published by carpintero 2 May 2018, 21h35 (Photos:16 | Comments:2 | Geodata:1)
Apr 27
Neuchâtel   T5 II  
14 Apr 18
Tablettes via Südgrat
Als ich bei Prés du Cloître auf die Lichtung trete, huschen gerade ein paar Gämsen davon. Weil ich ein vorbeifahrender Pick-up potenziell der Wildhut zuordne, verzichte ich in vorauseilendem Gehorsam darauf, die Grünbrücke mit dem Wild zu teilen. Stattdessen wähle ich den Umweg über die östliche Brücke, um auf die...
Published by carpintero 26 April 2018, 19h03 (Photos:16 | Comments:3 | Geodata:1)
Sep 2
St.Gallen   T6  
14 Aug 17
Girenspitz
Von Wildhaus aus erreiche ich durch das Flürentobel bald die Teselalp. Eine Kuhherde kommt auf mich zu, die ein Hund geschickt vor sich hertreibt. Wie sich herausstellt, stammt das Vieh von der Chreialp. Auf dem gut ausgebauten Weg gelange ich zu ebendieser Alp. Nach einer kurzen Pause im Anblick des Tagesziels mache ich mich...
Published by carpintero 17 August 2017, 08h36 (Photos:24 | Comments:4 | Geodata:1)
Aug 19
Schwyz   T6 III  
7 Aug 17
Chli- und Gross Chilchberg, Höch Turm
Die Wegbeschreibung entnahm ich dem Bericht Überschreitung Chilchberge - Höch Turm von ossi. Der von ihm gewählte Untertitel trifft voll und ganz zu und auch die in einem Kommentar prognostizierte Freude kam auf.   Von der Bergstation der Seilbahn wandere ich auf dem Bergweg zum Grossbodenkreuz. Beim Holzkreuz...
Published by carpintero 17 August 2017, 08h35 (Photos:40 | Comments:3 | Geodata:1)
Aug 12
St.Gallen   T6+ III  
31 Jul 17
Gamsberg via Goldloch
Als Grundlage diente uns, nebst einigen anderen Beschreibungen, hauptsächlich der hervorragende Bericht Gamsberg (Goldlochroute) - Sichli - Rosswies - Fulfirst - Gärtlichopf - Malunfurrgel von 3614adrian. Auf dem Weg von der Seilbahnstation zum Einstieg ziehen mehrere Regenfronten auf uns zu. Auf der Weide oberhalb der...
Published by carpintero 5 August 2017, 18h18 (Photos:31 | Comments:2 | Geodata:1)