COVID-19: Current situation
Hikr » Uto869» Uetliberg

Uto869 » Uetliberg (42)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 22
Zürich   T3  
20 Sep 14
Trampelpfade am Üetliberg (13): Leimbach - Falletsche-Südrand - Gratstrasse (Leimbachpfad Süd)
Der Leimbachpfad Süd ermöglicht einen sehr direkten Anstieg am Südrand der Falletsche. Umgeht man die Felsen auf 690m ü. M. via Alpinahütte, bleibt‘s bei einer - mehr oder weniger - anspruchsvollen Bergwanderung (T3). Übersteigt man die Felsen direkt, gerät die kleine Tour zu einer eigentlichen Alpinwanderung (T4+)....
Published by Uto869 22 September 2014, 11h19 (Photos:6)
Sep 21
Zürich   T3  
18 Sep 14
Trampelpfade am Üetliberg (12): Hüsli - Kleeweidegg - Alpinahütte - Gratstrasse (Kleeweidpfad)
Der nachfolgend beschriebene Kleeweidpfad ermöglicht einen sehr schönen, wenig begangenen Anstieg zur Gratstrasse. Er lässt einen die Alpinahütte entdecken, die früher häufig besucht wurde.   Kleeweidpfad Nach der Bushaltestelle Im Hüsli folgen zuerst ein paar ebene Meter auf der Maneggpromenade in...
Published by Uto869 21 September 2014, 15h43 (Photos:12 | Comments:2)
Sep 17
Zürich   T4+  
7 Sep 14
Trampelpfade am Üetliberg (11): Direttissima Nord durch die Falletsche
Nirgendwo sonst in der Stadt findet sich ein Gebiet mit einer so intensiven Geländedynamik (Rutschungen, Abbrüche) wie in der Falletsche. Die Situation verändert sich laufend. Den kleinen Wasserläufen entlang ist’s feucht und sumpfig, auf den Rippen schön trocken. Die Falletsche hat sich in den letzten...
Published by Uto869 17 September 2014, 12h30 (Photos:8 | Comments:3)
Sep 13
Zürich   T3  
13 Sep 14
Trampelpfade am Üetliberg (10): Hüsli - Hüsliegg - Mädikon (Hüslipfad)
Der nachfolgend beschriebene Hüslipfad stellt für den einigermassen versierten Rippenkraxler eine gute Alternative zum Leiterliweg dar. Der Leiterliweg ermöglicht zwar einen schönen Direktaufstieg von Leimbach zur Gratstrasse, verläuft aber fast auf der ganzen Länge in einer Rinne, bzw. in einer Art kleinem...
Published by Uto869 13 September 2014, 15h48 (Photos:6)
Aug 29
Zürich   T4+  
28 Aug 14
Trampelpfade am Üetliberg (9): Triemli - Sandsteinstufen - Gratweg (Friesenburgpfad Nord)
Die Variante zum Friesenburgpfad Süd, die hier beschrieben wird (Friesenburgpfad Nord), führt auf einer markanten Rippe über zwei Sandsteinstufen sehr direkt aus der Umgebung der Ruine Friesenburg hoch zum Punkt, wo sich der „normale“ Friesenburgpfad und der Trampelpfad Ost (siehe zu beiden meine entsprechenden...
Published by Uto869 29 August 2014, 12h54 (Photos:7)
Aug 25
Zürich   T3+  
24 Aug 14
Trampelpfade am Üetliberg (8): Triemli - Leiter - Gratweg (alter Gelbe-Wand-Pfad)
Der alte Gelbe-Wand-Pfad, der hier beschrieben wird, führt auf einer markanten Rippe sehr direkt hoch zum Gratweg (Treppenweg). Er endet unmittelbar bei der Clubhütte zur Gelben Wand. Früher wurde er sicher sehr viel häufiger begangen als heute. Davon zeugen die alten Leitern und Drahtseile, mit deren Hilfe die „Gelbe...
Published by Uto869 25 August 2014, 10h25 (Photos:11)
Aug 6
Zürich   T3  
3 Aug 14
Trampelpfade am Üetliberg (7): Triemli - Friesenburg - Goldbrunnegg - Gratweg (Friesenburgpfad Süd)
Der nachfolgend beschriebene Friesenburgpfad (Friesenburgpfad Süd), der via die Ruine der ehemaligen Friesenburg und die Goldbrunnegg zum Gratweg (Treppenweg) hoch führt, gehört zu den wirklich gut begehbaren und - vor allem im oberen Teil - sehr schönen Pfaden. Für entdeckungsfreudige Familien mit Kindern im...
Published by Uto869 6 August 2014, 18h22 (Photos:10)
Zürich   T3+  
2 Aug 14
Trampelpfade am Üetliberg (6): Triemli - Gratweg (neuer Gelbe-Wand-Pfad)
Der Gelbe-Wand-Pfad, der hier beschrieben wird, führt von der SZU-Station Triemli auf einer markanten Rippe sehr direkt hoch zum Gratweg (Treppenweg). Er endet unmittelbar bei der Clubhütte zur Gelben Wand. Die Clubhütte ist - wie die Hikr-Kollegen Chääli und Bergstrolk schon früher festgestellt haben - auf der...
Published by Uto869 6 August 2014, 17h00 (Photos:15)
Aug 1
Zürich   T4+  
20 Jul 14
Trampelpfade am Üetliberg (5): Traverse durch die Falletsche
Die Falletsche ist zweifellos das wildeste, naturnahste Gebiet der Stadt Zürich: ein nur schwer zugänglicher, zum Begehen heikler, aber vor allem auch wunderschöner Ort mit einer seltenen Flora und Fauna. Der Erosionstrichter ist 2009 zusammen mit fünf weiteren Gebieten am Üetliberg in das städtische Inventar von...
Published by Uto869 1 August 2014, 16h23 (Photos:15 | Comments:5)
Jul 20
Zürich   T2  
20 Jul 14
Trampelpfade am Üetliberg (4): Bernegg - Falletsche - Gratstrasse (Trampelpfad Ost, südl. Teil)
Der „Trampelpfad Ost“ (der Name stammt aus dem Buch „Zürcher Hausberge“ von Remo Kundert und Marco Volken), dessen nördlichen Teil ich im Bericht „Trampelpfade am Üetliberg (3)“ am 19. Juli 2014 beschrieben habe, findet zwischen der Bernegg und der Falletsche eine schöne, logische Fortsetzung. Die beiden...
Published by Uto869 20 July 2014, 12h59 (Photos:18)