Hikr » Seeger » Hikes » St.Gallen [x]

Seeger » Reports (28)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Mar 14
St.Gallen    
13 Mar 18
Rheintaler Inselberge: St. Valentinsberg , Büchelberg und Hoggenberg
Wieder war ich unterwegs zu meinen Lieblingshügeln im Rheintal, den Rheintaler Inselbergen. Dieses Mal besuchte ich drei auf einen Streich der St. Gallerseite in der Nähe von Rüthi SG, Büchel und Lienz. Mächtig erhebt sich über den am Hang gelegenen alten Dörfern die Wand des Alpsteins und auf der andern Seite befinden sich...
Published by Seeger 13 March 2018, 18h42 (Photos:22 | Comments:2)
Mar 6
St.Gallen   T1  
2 Mar 18
Rheintaler Inselberge – Der Montlingerberg
Nicht alles über die Rheintaler Inselberge ist erforscht und der Fund in der Kiesgrube unterhalb Kobelwald von 2011 hat der Besiedlungsgeschichte des Rheintales noch einige tausend Jahre dazu gefügt. Von 3000 J.v.CH auf 8000! Ausgrabungen auf dem Montlingerberg brachten die Erkenntnis zutage, dass bereits in der Bronzezeit ein...
Published by Seeger 6 March 2018, 10h34 (Photos:18 | Comments:6)
Aug 16
St.Gallen   T3+  
29 Jul 17
Von der Talstation der Staubernbahn über den Hochhus-Sattel zur Staubern
Plötzlich kam ich auf die Idee, die mit Wanderwegen gut erschlossene Südostflanke des Alpsteins systematisch zu erkunden (siehe unten). Was für eine Überraschung! Diese schönen Wälder, darüber bestossene Alpen und alles l e b t : Alpwirtschaften und Gastwirtschaften, gepflegte Weiden und genutzte Wälder. Ja, diese Rientler...
Published by Seeger 10 August 2017, 15h23 (Photos:26 | Comments:3)
Feb 28
St.Gallen   WT2  
26 Feb 17
W(u)anderland Toggenburg – Schneeschuhtour auf den Bläss-Chopf
chaeppi beschreibt in seinem Bericht Bläss-Chopf 1495mwie folgt: „Einfache Vormittagstour bei etwas zweifelhaften Wetterbedingungen.“ und „Trotzdem eine empfehlenswerte Tour wenn man nicht allzu viel Zeit zur Verfügung hat.“. Und Delta toppt mit: „Gemütliche Schneeschuhtour im Toggenburg.“ Ja, er ist 18 Mal im...
Published by Seeger 26 February 2017, 22h10 (Photos:21 | Comments:4)
Jan 19
St.Gallen   T2  
17 Jan 17
Räuberburg im St. Galler Rheintal – Ruine Wichenstein und Semelenberg
Heute besuche ich die drei Raubritter Adrian, Udalrich und Beno, deren Seelen in drei schwarze, einäugige Hunde verhext wurden. Ich folge einem weissen Fuchs vom Parkplatz des Naturschutzgebiet Wichenstein 423m entlang des tiefgefrorenen Weihers. Plötzlich schwenkt er nach links hoch in den Wald ab. So ein weisser Fuchs sieht...
Published by Seeger 18 January 2017, 13h48 (Photos:23 | Comments:6)
Dec 30
St.Gallen   T4  
29 Dec 16
Gamser Berg – Auf dem Alpinweg zum Mutschen bis Pt. 1675
Gams hat seinen Namen ziemlich sicher von dem Römischen oder Räto-Romanischem „Campesias“ und wurde ein einer Schenkungsurkunde anno 835 erwähnt. Doch ein Waffendepot in der Nähe (Gasenzen) lässt vermuten, dass hier schon 2000 v. Chr. Menschen gewohnt haben. Siehe Linkder Gemeinde Gams. Die vertikale Besiedlung ist...
Published by Seeger 29 December 2016, 22h52 (Photos:29 | Comments:2)
Dec 21
St.Gallen   T2  
20 Dec 16
Die Rheintaler Seite der Kreuzberge: Ein Besuch der Saxer Unteralp
Nasseels, Gamadür, Igadeel, Imatschils, Fadura, Obertscheel sind tatsächlich nicht in Graubünden zu suchen. Sie liegen alle oberhalb Sax im St. Galler Rheintal, genauer gesagt unter der südöstlichen Kette des Alpsteins. Die uralten Namen sind schon im 15. Jahrhundert erwähnt. Wir dürfen nicht vergessen, dass die Herren von...
Published by Seeger 20 December 2016, 21h58 (Photos:19 | Comments:4)
Jul 14
St.Gallen   T6-  
3 Jul 16
Toggenburg SG – Zum Schlofstein
Auf der Sonnenseite des oberen Toggenburgs – gleich vis-à-vis der Churfirsten – ziehen sich wunderbare, gut erschlossene Alpen bis 1800m hinauf. Wiesen, Weiden und Alpgebäude piekfein gepflegt, auch die sehr gut markierten Wanderwege. Wir steigen von Stein SG 838m auf den Lauboden 1086m. Weiter oben zweigt der Weg nach...
Published by Seeger 12 July 2016, 17h21 (Photos:25 | Comments:6)
May 30
St.Gallen   T2  
8 Dec 15
Von Ziegelbrücke nach Amden über Biberlichopf und Schafbett
„Wanderweg via Brand Richtung Amden bleibt bis auf Widerruf gesperrt!! Gefahr durch Rutschungen und Murgänge“,so heisst es im Gufler kurz unterhalb desRutsches im Hang des Renzletenbaches. Dass dieses Gebiet äusserst unstabil ist, zeigen die enormen Anstrengungen, den Flybach und Renzletenbach zu stabilisieren, das heisst...
Published by Seeger 9 December 2015, 17h20 (Photos:37 | Comments:2)
Feb 28
St.Gallen   T1  
26 Feb 15
Der historische Verkehrsweg von St. Gallen nach Appenzell, I. Teil: Von St. Gallen nach Teufen
Von alten Verkehrsverbindungen fasziniert stiess ich im Buch „Die Kunstdenkmäler der Schweiz – Appenzell Ausserrhoden“ von Dr. Eugen Steinmann auf die alte Landstrasse von St. Gallen über Teufen nach Appenzell. Den Teil Teufen-Appenzellhabe ich unlängst aufgeschaltet. Durch die Altstadt von St. Gallen 670m, welche...
Published by Seeger 26 February 2015, 22h24 (Photos:27 | Comments:4)
Mar 10
St.Gallen   T2  
9 Mar 14
Wilkethöchi – Frühlingswanderung von Brunnadern nach Degersheim
Es lenzt! Die allerletzten notorischen Stubenhocker zieht’s raus in den fantastischen Frühlingstag. Was ist schöner als eine Wanderung über die Hügelwelt des Appenzellerlandes und Toggenburges! Wir starten in Brunnadern 654m, queren den Necker über die uralte, gedeckte Holzbrücke und folgen in gleicher Richtung der...
Published by Seeger 9 March 2014, 23h42 (Photos:30 | Comments:1)
Jan 13
St.Gallen   WT2  
12 Jan 14
Toggenburg: Die Schneeschuhtour ins Frümseltal
Was für ein Prachtstag und was für eine fantastische Schneeschuhtour! Auf Alp Sellamatt werden alle Schneesport-Disziplinen gepflegt: Pisten für Skifahrer und Snöber, Langläufer, Schneewanderer und eben auch Schneeschuh-Läufer. Zwischen den beiden Churfirsten-Spitzen Brisi und Frümsel zieht sich das Frümseltal bis auf den...
Published by Seeger 12 January 2014, 22h42 (Photos:22 | Comments:4)
Feb 14
St.Gallen   WT2  
14 Feb 13
Libingen – Schnebelhorn mit Schneeschuhen
Rekognoszieren hat den Vorteil, dass das Datum je nach Wetterlage gewählt werden kann. Im Gegensatz zu den ausgeschriebenen Touren, welche ein Jahr im Voraus auf ein Datum fixiert sind. Und da ich das Rekognoszieren gerne begleite, bin ich schon beinahe ein zuverlässiges Gutwetter-Maskottchen! Dieses Mal gehe ich der...
Published by Seeger 14 February 2013, 20h31 (Photos:16 | Comments:1)
Jan 2
St.Gallen   WT2  
1 Jan 13
Rundtour von Rieden zum Regelstein – der Zürichsee lässt grüssen
Start bei der Kirche in Rieden SG 717m, ziemlich steil und direkt Richtung NE durch die hübsche Einfamilienhäuser-Siedlung hinauf. Muss ein sehr alter Weg sein. Eine Art Steintreppe in die Wiese eingelassen. Bei Bergli 904m liegen die obersten Häuserdieser Siedlung. Nun müssen wir die Schneeschuhe anschnallen. Markiert und...
Published by Seeger 2 January 2013, 11h53 (Photos:15 | Comments:2)
Dec 13
St.Gallen   WT2  
12 Dec 12
Vom Ricken zum Regelstein – der Schneeschuhklassiker
Prächtiger und kalter Hochwintertag mit etwa 1 m Schnee. Wir nutzen diese einmalige Chance, mittels Schneeschuhe durch die tiefverschneiten Weiden und Wälder zu waten. Wir starten beim Parkplatz Hint. Bildhus 798m (Busstation Rittmarren) , folgen wenige Meter parallel zur Strasse in SW-Richtung bis nach Gemeindebaute, Bach und...
Published by Seeger 12 December 2012, 20h44 (Photos:18 | Comments:1)
Jan 12
St.Gallen   WT3  
11 Jan 12
Einsam auf die Pfufisegg (Tour 20/Ostschw.SS-Tourenführer von David Collin)
Ganz nah am Rummel der Flumserbergbahnen liegt ein bescheidenes und wenig bekanntes Wander- und Skigebiet mit Zubringerbahn und Skilift: Wildenberg mit dem Berghotel Schönhalden 1372m. Persönlich geführt. Das Restaurant – oder besser der Speisesaal – ist ein riesiger Raum ohne Säulen, mit frei hängender im Dachstuhl...
Published by Seeger 11 January 2012, 23h23 (Photos:18 | Comments:2)
Dec 17
St.Gallen   T2  
5 Dec 10
Unteres Toggenburg: 5 Gedeckte Holzbrücken zwischen Lichtensteig und Lütisburg
Es ist nicht nur die Faszination der Gedeckten Holzbrücken, sondern das vielfältige Umfeld: Die Landschaften, die Leute, die Geschichte und neuerdings die Geologie in diesen durch die Bäche und Flüsse teils tiefeingeschnittenen Gräben, welche untere Schichten zutage bringen. Nagelfluh aus Salzwasser- (Meer) und...
Published by Seeger 6 December 2010, 23h01 (Photos:32 | Comments:4)
Dec 8
St.Gallen   T2  
30 Nov 10
Toggenburg: 5 Gedeckte Holzbrücken zwischen Stein und Ebnat-Kappel
Ich suchte Gedeckte Brücken und fand ein Paradies: Der Thurweg von Stein nach Ebnat-Kappel ist wohl der interessanteste Abschnitt der ganzen Strecke von Wildhaus nach Lütisburg (www.toggenburg.org). In Stein SG 838m parke ich mein Auto beim Gemeindehaus und folge auf dem orographisch linken Uferweg der Thur, nachdem ich die...
Published by Seeger 2 December 2010, 21h06 (Photos:24 | Comments:6)
Nov 17
St.Gallen   T2  
25 Dec 09
St. Galler Brückenweg und noch eine Gedeckte Holzbrücke supplément
Als Stadt-Sanggaller hat mich als Bub der Sittergraben, welcher vom Westen der Stadt her sich nördlich in einem grossen Bogen hinzieht, stets fasziniert. Wie viele Pfadi-Übungen, ja sogar ein PfiLa (Pfingstlager für Nichtpfader) haben wir im Hätterenwald gemacht. Und eine Flaschenpost haben wir vergraben...
Published by Seeger 26 December 2009, 15h49 (Photos:33 | Comments:4)
St.Gallen   T2  
15 Nov 10
Toggenburg/Neckertal: 6 Gedeckte Holzbrücken über die Necker, 1 über den Zwislenbach
Die Nixen sind Wasser-Elfen und den Menschen gut gesinnt – Die „Necker“ sind auch wasserbezogen, jedoch von böser Natur. Treffend, dass das Neckertal - Paralleltal des Thurtals (Wattwil) – den gleichen sprachlichen Ursprung hat wie Nixen und Necker: NIG (Auf einer Infotafel über der Ortschaft Necker aufgezeichnet). Denn...
Published by Seeger 12 November 2010, 14h55 (Photos:39 | Comments:4)