COVID-19: Current situation
Hikr » Polder » Hikes

Polder » Reports (338)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jan 26
St.Gallen   AD+  
26 Jan 21
Beischnate - Bätmän - Chüemettler
Eine Reverenz an das lustigste Foto ever auf HIKR bzw. die lustigsten Kommentare - der Chüemettler per Ski. Allerdings "nur" über die "indirekte" Westflanke, via Beischnate und Under Bätrus und dann über den Südrücken. Dennoch eine rassige Tour, heute am (vorläufig?) letzten Hochwintertag bei Jahrzehntsverhältnissen:...
Published by Polder 26 January 2021, 19h44 (Photos:12)
Jan 20
Schwyz   F  
20 Jan 20
Schilligsrüti statt Stöcklichrützli
Kurze Vormittagstour am letzten Tag vor dem grossen Föhn, der dem grossen Schnee an der Kragen gehen wird. Da am Stöcklichrüz eine Piste zu vermuten war, wandte ich mich mal der nahen Alternative zu - wo ich noch nie war. Fazit: Wohl der kürzest mögliche Aufstieg zur 800 Hm-Abfahrt an den Zürisee - deren oberste 400 Hm sind...
Published by Polder 20 January 2021, 15h23 (Photos:7)
Jan 15
Zürich   EX  
15 Jan 21
EX: Extremskifahren
Anfellen vor der Haustüre, nur 2 Portagen über gesalzene Strassen, ein imposanter (Fast-)Gipfel mit einem nicht minder einschüchternden Schlachtendenkmal, rassiger Abfahrtsbeginn über rassige Spazierwege, ein paar Pulverschwüngchen als skifahrerischer Höhepunkt und sanftes Ausgleiten zwischen eingeschneiten Autos - Skitouren...
Published by Polder 15 January 2021, 17h43 (Photos:6 | Comments:1)
Jan 11
Schanfigg   AD-  
11 Jan 20
"La Montalina, ohé,si sente cantare...!"
Wieder ein Standard - aber mit Modifikationen: Einerseits mit Kurzski (die aber alles andere als nötig gewesen wären, hatte es doch wider Erwarten bis Calfreisen eine dünne Schneedecke), andererseits mit Zugabe des Westgipfels des Fulbergs. Ein Prachtstag mit teilweise Prachtsschnee, aber auch Zonen mit mühsamerer Unterlage......
Published by Polder 11 January 2021, 19h22 (Photos:5)
Jan 7
Bellinzonese   PD+  
7 Jan 20
Pizzo und Poncione, Löite!
Neuauflage dieser Standardtour, da ich mal die offenbar grossen Schneemengen am Alpensüdhang bestaunen wollte - wobei: Sooo eindrücklich war's dann doch nicht! Aber die Route bietet viel Einsamkeit und Sonne, heute allerdings zum Teil katastrophal verblasenen Schnee - Gotthard halt... Keine 5 Minuten Fussmarsch von Airolo...
Published by Polder 7 January 2021, 19h21 (Photos:7)
Jan 4
Hinterrhein   AD-  
4 Jan 20
Vom Tal uf's Tälli
Nach 10-tägiger Isolation - Coronainfektion perfekt terminiert vom 23.12 - 02.01 - endlich wieder mal Auslauf und Sonne, und dies sogar ohne Angst vor Ansteckung in vollen Zügen oder Bussen... Die Verhältnisse etwas "tricky" - im Norden über dem ewigen Hochnebel sonnig, aber kaum und wenn dann schlechter Schnee, im Süden...
Published by Polder 4 January 2021, 20h35 (Photos:7)
Dec 18
St.Gallen   T4-  
18 Dec 20
Federi diretissimissima
Kurz vor dem (halben) Lockdown, Skifahren und lange Reisen sind schon nicht mehr ganz zu empfehlen, zudem warm und vom Pulver vor einer Woche ist ohnehin nicht mehr viel übrig - also wieder mal der Federi und viel Sonne nach der langen trüben Phase. Und selbst dort gibt's ja noch etwas Neuland - z.B. eine noch direktere Route...
Published by Polder 18 December 2020, 20h19 (Photos:8)
Dec 10
Schwyz   PD  
10 Dec 20
Hochstuckli: Knapp hoch genug, um den Kopf aus dem Nebel zu stecken
Nach den sonnigen ersten drei Novemberwochen nun anhaltende Trübe - und heute der einzige Tag, oberhalb 900 - 1300 (Prognose am Vortag) bzw. 1400 (Prognose am Morgen) bzw. 1500-1600m (in Realität)Sonne satt zu tanken. Und dazu noch seit ein paar Tagen Winterwunderland - nicht für lange, denn Tauwetter ist angesagt....
Published by Polder 10 December 2020, 20h11 (Photos:10)
Nov 27
Glarus   T4+  
27 Nov 20
I de Plangge Sunne tangge
... oder: Ume ume Gume ume - meiner Meinung nach dann, wenn die Tage kurz sind, die schönste Ecke überhaupt: Goldige Planggen über dem Klöntal im ewigen Schatten, vis à vis die ebenso schattigen Riesenwände des Glärnisch und oben auf dem Grat Weitblicke über das ganze Mittelland, im besten Falle auf ein endloses Nebelmeer....
Published by Polder 27 November 2020, 20h14 (Photos:12)
Nov 14
St.Gallen   T4+  
13 Nov 20
Zum Dritten: Sich den vorderen Chamm leisten
Der Novemberstandard par excellence: Sonne vom fast ersten bis zum letzten Schritt, am Anfang die Schifffahrt nach Quinten , die Weinberge und die letzten bunten Bäume in den Laubwäldern, oben der unvergleichliche Walenseetiefblick.... - wunderbar! Die erste Pause auf der Laubegg, ein paar Minuten langsamer als letztes Jahr,...
Published by Polder 14 November 2020, 18h03 (Photos:10)
Nov 6
Glarus   T4+  
6 Nov 20
Die (fast) totale Traverse: Niederurnen - Fluebödeli / Wägital
Nachdem ich letzte Woche doch noch ins Lärchengold eintauchen konnte, war heute Nebelflucht und mit coronabedingt eine kurze Reise angesagt. Damit wieder Ziegelbrücke - und der Ostgrat des Hirzli, den ich noch nie begangen hatte. Eine sehr lohnende, einsame Route auf ein alles andere denn einsames Gipfelchen und mit der...
Published by Polder 6 November 2020, 18h41 (Photos:8)
Nov 3
Basse Engadine   T3  
30 Oct 20
Lärchengold, sei mir hold!
Das war zumindest das Ziel - und in der Tat schienen sowohl das Lärchengold im Zenit als auch die Sonne, um selbiges zum Strahlen zu bringen. Der Nassschnee ab ca. 1900 müM. sorgte allerdings für etwas mühsame Verhältnisse und eine eingeschränkte Auswahl. Somit ging's mal wieder nach Lavin und von dort Richtung...
Published by Polder 3 November 2020, 17h18 (Photos:8)
Oct 9
Schwyz   T4+  
8 Oct 20
Tiefstapeln...
,... weil's, wie vor 1 Woche schon, ab ca. 1900 m Schnee(matsch) hatte. Somit wieder ein tiefes Ziel und wieder eine kleine Schwyzer Pendenz: diesmal Stock - Nollen, wobei ich an sämtlichen Schlüsselstellen scheiterte und den Rückzug antreten musste... Später Start - es soll im Verlaufe des Tages schöner werden - in Studen...
Published by Polder 9 October 2020, 09h50 (Photos:6)
Oct 1
Schwyz   T4+  
30 Sep 20
First on First...
... zumindest an diesem Mittwoch, zumindest meines Wissens... Doch der Firstspitz war/ist nicht das lohnendste an dieser Tour, sondern der Aufstieg über den Hochweidgütsch, hoch über dem Muotathal, sowie der wunderbare, entrückte Flecken Erde der Sulzmatt. Der attraktive Weg über die zwei Stufen des Chatzenstrick und des...
Published by Polder 1 October 2020, 19h00 (Photos:10)
Sep 19
Glarus   T5-  
18 Sep 20
Über ds Mürli uf ds Bergli chare
Neuauflage dieser wunderbaren Tour- bei dunstigem spätsommerlichem Badewetter: Zum erfrischenden Bade lockten sowohl der einmalig schöne Felsenpool unter dem Charenstock als auch der Garichti-See. Kurz vor 8 Maske ab und los zum Schafgrind(spitz), über den Tüchelboden und den "direkten" Ostgrat bis zur Vereinigung mit der...
Published by Polder 19 September 2020, 10h08 (Photos:16)
Sep 5
Uri   T5-  
4 Sep 20
One more try: Morengspur
Vor sieben Jahren hatte ich die Morengspur am Ostgrat der Spitzen nicht gefunden - südlich des Grates, wie die Karte vermuten liesse, ist sie nicht. Aber ich hatte damals eine Spur über den Rücken gesehen - und in der Tat: Eine ehemals gut ausgeholzte Spur führt von der obersten Weide von Obsaum direkt über den Rücken zum...
Published by Polder 5 September 2020, 16h01 (Photos:15)
Aug 7
St.Gallen   T5-  
6 Aug 20
Is Piltschina tschalpe oder: Pizol ohne Pizol
Der unbekannte Kessel von Piltschina und das Plateau des Gilbistocks reizten mich schon länger - beides sind wundervolle Orte, völlig einsam und das nur wenig abseits touristischer Hotspots wie des Pizol oder (neuerdings auch) den Wasserfallkessel von Batöni! Letzeren passierte ich am Anfang, ersteren schenkte ich mir - quasi...
Published by Polder 7 August 2020, 13h08 (Photos:23)
Jul 23
Prättigau   T5-  
19 Jul 20
Lauf chli zue, gang gschwind wiiter: Lauizug - Gatschiefer!
Ein paar Tage im schönen Haus des verreisten Schwagers am Schwarzsee zu Laret und die Grosseltern hüten die Kinder - merci schön! Um einmal zu Fuss dort einzulaufen, nutze ich die Gelegenheit zur Überschreitung von Lauizughorn und Gatschieferspitz - mit dem Gitzihöreli wird gar eine kleine Gipfeltrilogie draus ,und mit dem...
Published by Polder 23 July 2020, 21h58 (Photos:22)
Jun 26
Prättigau   T4+  
25 Jun 20
Gerste, DInkel, Weizen? Nein, nur Roggen reizen!
Nachdem's vor einigen Wochen mit Kurzski nicht geklappt hat, heute immerhin glidend - 650 Hm auf perfektem Sommerfirn! Neuauflage dieser schönen Runde, allerdings ohne Wisshorn: Reizen tat mich nur das Weiz... - ähh - Roggenhorn! Wieder mal per Velo ab Klosters, bis zur Verzweigung Sardasca - Vereina. Ab da einen Kilometer zu...
Published by Polder 26 June 2020, 16h11 (Photos:14)
Jun 13
Glarus   T4+  
12 Jun 20
Survived: Matter Horn im Föhnsturm
Zugegeben, leicht dramatisiert und auch abgekupfert: Erstens ist's nicht der Cervino, sondern nur das Matter- aka Stuelegghorn, und zweitens war der Föhn dann doch nicht so stark, als dass die schöne Gratüberschreitung via Blattengrat, Grüenenspitz zum Foostöckli nicht doch möglich gewesen wäre - ein hübscher Gang über...
Published by Polder 13 June 2020, 10h13 (Photos:14)