COVID-19: Current situation

LionsHead's Homepage



Journal (22)

By post date · By hike date

Tansania   T3  
18 Jan 20
Lemosho-Route 8: vom Millenium Camp zur Mweka Gate
8. Tag: Millenium Camp (3790 m) - Mweka Gate (1630 m), 2.160 Hm runter, 4 h 45 min Es war mit der ersten Nacht im Big Tree Camp die beste Nacht während der Wanderung. Obwohl wir ungewohnt früh starteten, nämlich mit einem Wecken um 5 Uhr, statt der sonst üblichen 6 Uhr, habe ich wunderbar 8 Stunden geschlafen. Nach dem...
Published by basodino 27 January 2020, 18h03 (Photos:45)
Tansania   T3+  
17 Jan 20
Lemosho-Route 7: Uhuru Peak 5895 m - Kilimanjaro / Kibo
7. Tag: Barafu Camp (4650 m) - Uhuru Peak (5895 m) - Millenium Camp (3790 m), 1.250 Hm rauf, 2.110 Hm runter, 11 h 40 min 23 Uhr Wecken! Dieses Mal gab es keinen Tee im Zelteingang oder warmes Wasser zum Waschen, aber wer braucht das schon, wenn es auf den Berg geht! Letzte Dinge eingepackt und warm angezogen. Unten drei Lagen...
Published by basodino 27 January 2020, 12h03 (Photos:61 | Comments:6)
Tansania   T4- I  
15 Jan 20
Lemosho-Route 5+6: vom Barranco Camp via Karanga zum Barafu Camp
5. Tag: Barranco Camp (3950 m) - Karanga Camp (4040 m), 480 Hm rauf, 390 Hm runter, 3 h 45 min Wie fast jeden Morgen begrüsste uns blauer Himmel und Sonne, wobei selbige hinter der Barranco Wall zunächst verborgen blieb. Das ist gut für die Stimmung, wenngleich ich mal wieder schlecht geschlafen hatte, was in dieser Nacht...
Published by basodino 26 January 2020, 20h35 (Photos:75 | Comments:2)
Tansania   T3  
14 Jan 20
Lemosho-Route 4: vom Moir Hut Camp zum Barranco Camp
4. Tag: Moir Hut Camp (4165 m) - Barranco Camp (3950 m), 480 Hm rauf, 695 Hm runter, 4 h 15 min Eine Wunderheilung über Nacht gab es zu vermelden. Während ich aufgrund der Höhe erstmals richtig schlecht geschlafen hatte, war unser 3. Mann erholt aufgewacht. Er hatte im Schlafsack einige Schokoriegel gegessen und war warm...
Published by basodino 26 January 2020, 14h01 (Photos:40)
Tansania   T4  
13 Jan 20
Lemosho-Route 3: vom Shira I Camp zum Moir Hut Camp
3. Tag: Shira I Camp (3490 m) - Moir Hut Camp (4165 m), 700 Hm rauf, 25 Hm runter, 4 h 30 min Die zweite Nacht ist dann in punkto Höhenanpassung schon wesentlich spannender. Meine Nacht war erneut eine gute, denn ich konnte 4 x 2 Stunden schlafen, bin also nur drei Mal nachts aufgewacht. Ganz anders erging es unserem 3. Mann,...
Published by basodino 26 January 2020, 11h25 (Photos:43)
Tansania   T2  
12 Jan 20
Lemosho-Route 2: vom Big Tree Camp zum Shira I Camp
2. Tag: Big Tree Camp (2780 m) - Shira I Camp (3490 m), 850 Hm rauf, 140 Hm runter, 5 h 00 min Die erste Nacht verlief maximal gut: 6 Stunden am Stück geschlafen, und dann nochmal 2 Stunden Leichtschlaf angehängt. Bei uns wurde regelmäßig der Sauerstoffgehalt gemessen und am ersten Morgen lagen bei allen die Werte noch...
Published by basodino 25 January 2020, 16h23 (Photos:38)
Tansania   T3  
11 Jan 20
Lemosho-Route 1: Vorbereitung bis Big Tree Camp
In jungen Jahren habe ich viele Bücher über hohe Berge in fernen Ländern verschlungen. Während die 8000er im Himalaya für mich ein Fantasieland unerreichbarer Helden waren, gab es so ein paar wenige Berge, die ich mir später einmal zutrauen würde. Und in erster Linie dachte ich da an den Kilimanjaro, der zwar sehr hoch ist,...
Published by basodino 25 January 2020, 16h23 (Photos:34)
South Africa   T5- II  
23 Apr 17
Jonkershoek Twins 1515 m
Vor 20 Jahren stand ich schon einmal vor den Jonkershoek Twins. Wenn man diese Felszähne vor sich aufragen sieht, möchte man sie auch besteigen. Das war vor 20 Jahren so und ist so geblieben. Damals war ich bewaffnet mit einer Beschreibung in Afrikaans, welches ich nicht sprechen oder verstehen kann und ohne brauchbare...
Published by basodino 1 May 2017, 18h49 (Photos:58)
South Africa   T4- II  
22 Apr 17
Devils Peak 1001 m
Zwar habe ich Devils Peak schon mal bestiegen und auch beschrieben, aber das ist 20 Jahre her und es gab gerade mal 5 Bilder, die ich retten konnte. Deshalb hier die Tour nochmals neu und besser photographisch dokumentiert. Ich habe den Text aus 1997 kopiert, aber an ein paar Stellen ergänzt und korrigiert: Eine schöne,...
Published by basodino 1 May 2017, 17h04 (Photos:74)
South Africa   T3 II  
12 Apr 17
Sneeuberg 2027 m
Es mag nicht immer angezeigt sein, eine Wiederholungstour einzustellen. Mit einem zeitlichen Abstand von 21 Jahren hat sich aber tatsächlich vor Ort etwas geändert, von der eigenen Wahrnehmung mal ganz zu schweigen. Mit der alten Beschreibung würde man die Tour sicher auch finden, aber hier ein paar neue Eindrücke aus 2017:...
Published by basodino 29 April 2017, 19h14 (Photos:64)
South Africa   T3  
11 Apr 17
Stadsaal - Bushmen Paintings
Nach unserer gestrigen 10-Stunden-Tour hatten wir uns heute etwas Ruhe verdient. Man kann dies auf der Dwarsrivier Farm mit einem Badeausflug zum Maalgaat tun, aber auch ein kurzer Autoausflug zur Stadsaal-Höhle ist eine verdiente Belohnung. Nach dem Gate (Permit und Code vorher auf der Farm erwerben) fährt man nur 2 Minuten...
Published by basodino 29 April 2017, 15h31 (Photos:29)
South Africa   T4+ I  
10 Apr 17
Klipbokkop 1391 m
Es läuft im Leben nicht immer alles wie geplant. Manchmal sind es erhebliche Hindernisse, manchmal kleine Ärgernisse, aber immer muss man mit der Situation umgehen. Ein Ziel unseres zweiten gemeinsamen Südafrika-Urlaubes war es, Tourinette die Faszination Cederberge zu zeigen. Leider war dies nur eingeschränkt möglich, da...
Published by basodino 29 April 2017, 14h21 (Photos:58)
Oberwallis   F  
27 Aug 16
Allalinhorn 4027 m (SA)
Ich hatte mir eigentlich vorgenommen, das Allalinhorn so schnell nicht wieder zu besteigen (war schon 5 x oben), aber welchen anderen Gipfel kann man als ersten Viertausender hernehmen. Das Breithorn wäre natürlich eine Möglichkeit, aber wenn man den Anteil und die Kosten der Bergbahn hier einberechnet, so ist es doch wenig...
Published by basodino 5 September 2016, 16h03 (Photos:50 | Comments:3)
Oberwallis   T4 I F  
26 Aug 16
Almagellerhorn 3327 m (SA)
Einen letzten Schritt vor dem Viertausender wollten wir noch machen. Da es im Saaser Tal kaum hohe Dreitausender gibt, die man als Akklimatisierungstour erwandern kann, sollte es das Almagellerhorn werden. Dieser Berg ist auch keine reine Wanderung, da es am Grat einen kurzen Klettersteig gibt, aber nach den Erfahrungen in den...
Published by basodino 5 September 2016, 15h07 (Photos:34)
Oberwallis   T2  
25 Aug 16
Hörnlihütte 3260 m (SA)
Zum Pflichtprogramm im Wallis für einen Schweizneuling gehört sicherlich Zermatt mit dem berühmten Matterhorn. Außerdem ist es eine gute Vorbereitung auf größere Höhen, wenn man mal 3260 m ansteuert und was für ein Zufall, dort steht die Hörnlihütte. Mehr Matterhorn für einen Wanderer geht nicht. Der Weg als solches...
Published by basodino 5 September 2016, 14h11 (Photos:42)
All my reports(22)


Peaks (14)

My waypoints: List · Map
All my waypoints