Hikr » Kik » Hikes

Kik » Reports (181)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Feb 8
Bregenzerwald-Gebirge   PD  
6 Feb 20
Hochalpe über Schoppernau, Bregenzerwald
Ein garstiger Regentag mit Hangrutschgefahr, ein Tag mit Schneesturm Petra und ein Pulvertraumtag mit Lawinenstufe Hoch hatten die Aktivitäten unserer Oldie-Tourenwoche inSchoppernaubisher an der Waldgrenze zum Stoppen gebracht. Am Donnerstag konnten wir nun den Ski-Klassiker des Ortes angehen: die Hochalpe 1911m. Der...
Published by Kik 8 February 2020, 19h05 (Photos:9)
Jan 25
Aargau   T3  
24 Jan 20
Von Schinznach über Zeihener Homberg, Chrinnenfluh und Bibersteiner Homberg
Es gibt in der Schweiz mehr als dreissig Erhebungen mit Namen Homberg. Zwei davon habe ich gestern besucht. Die spannendste Strecke der Wanderung geht über das Grätli der Chrinnenfluh. Direkt von der Bushaltestelle im hübschenDorf Schinznachführt der Wanderweg über den historischen Chalmweg zwischen Reben und Wald zur...
Published by Kik 25 January 2020, 12h43 (Photos:8 | Comments:2)
Nov 18
Jura   T2  
16 Nov 19
Von Soubey nach St. Ursanne über den Rücken des Clos du Doubs
Von St. Ursanne führt eine bekannte und beliebte Wanderung dem Doubs entlang, an schönen Tagen sind auch viele Biker und Kanuten unterwegs. Wer dagegen über den Rücken dieses abgelegenen Gebietes wandert, trifft den ganzen Tag keine Touristen. Bei meinem Aufbruch inSoubeysteckt alles im Nebel.Der Wanderweg führt an der...
Published by Kik 18 November 2019, 16h08 (Photos:12 | Comments:5 | Geodata:1)
Nov 11
Prättigau   T2  
10 Nov 19
Von Malans über Fadära und Crupspitz nach Grüsch
Die Idee einer Kulturwanderung stammt vonPStraub, die Route, passend für die Jahreszeit und Schneelage, vonChaeppi. So starten wir inMalansund bewundern die herrschaftlichen Häuser. Die bekannte Krone scheint geschlossen. Gepflegt speisen, begleitet vom selbstproduzierten Malanser, könnte man auch im Ochsen und im weissen...
Published by Kik 11 November 2019, 16h39 (Photos:13 | Comments:2)
Oct 27
Simmental   T3  
26 Oct 19
Meniggrat über die Ringalpen und den NO-Grat
Die ideale Zeit für diese einsame Wanderung ist der spätere Herbst, wenn die Schafe der Ringalp mit ihren Schutzhunden ins Tal gezogen sind. Vor 2 Wochen haben wir das waldige NO-Grätlein des Meniggrat bis Pt. 1728 von oben erkundet und sind wieder zurückgestiegen, weil die Schafe noch auf der Alp waren. Nun plane ich, die...
Published by Kik 27 October 2019, 15h42 (Photos:17 | Geodata:1)
Oct 7
Lombardy   T3  
2 Oct 19
Vom Umbrailpass nach Poschiavo
2. Okt. Umbrailpass – Cancano - Arnoga, T1, kurz T2,7 Std. 30. An der höchsten Postautohaltestelle der Schweiz beginnen wir unsere viertägige Wanderung durch die Alpen des oberen Veltlin. VomUmbrailführt eine bekannte Bikeroute nach Westen ins Valle Forcola, hinüber nach Cancano und ins Val di Dentro. Jetzt ziehen wir als...
Published by Kik 7 October 2019, 19h51 (Photos:30)
Aug 27
Waadtländer Alpen   T2  
25 Aug 19
Pic Chaussy, von les Mosses nach l'Etivaz
Seit 10 Jahren ist der Pic Chaussy von den ehemaligen Gondelbahnmasten, zugehörigen Gebäuden und Betonsockeln befreit, Mountain Wilderness sei Dank. Er bietet wieder eine Skitour oder im Sommer eine einfache, wunderschöne Wanderung. Am Samstag Nachmittag sind wir von der HaltestelleLes Bains d'Etivazüber die AlpenFollynach...
Published by Kik 27 August 2019, 16h17 (Photos:13 | Comments:1)
Aug 1
Scotland   T2  
25 Jul 19
Von Kinlochleven nach Fort William, letzte Etappe des West Highland Way, Schottland
Das Touristenstädtchen Fort William an der schottischen Westküste ist bekannt als Ausgangspunkt zum Ben Nevis und Endpunkt desWest Highland Way. Es eignet sich auch als Basis für eine ganze Reihe von Tagestouren, deren Ausgangspunkte (Glencoe, Ballachulish, Kinlochleven etc.) mit den lokalen Bussen erreicht werden können....
Published by Kik 1 August 2019, 17h39 (Photos:9)
Jul 31
Scotland   T2  
21 Jul 19
Cairn Gorm, südöstlich von Inverness, Schottland
Der Nationalpark Cairngorms (blaue Berge, bzw. Steinmänner) kann bequem mit ÖV erreicht werden, weil das im Winter offenbar rege besuchte kleine Skigebiet gut erschlossen ist. Der Weg von dort auf den Gipfel Cairngorm ist bestens ausgebaut und entsprechend besucht. Die Mitwandernden nehmen bei Überschreitung des Kammes nach...
Published by Kik 31 July 2019, 17h23 (Photos:12 | Comments:2)
Jul 12
Silvretta   PD  
10 Jul 19
Piz Buin von der Tuoihütte
Viele Routen in der Silvrettagruppe mit ihren kleineren Gletschern zwischen 2500 und 3000m haben sich in den letzten Jahren wegen des Gletscherrückgangs verändert, auch die einfachsten Zugangsrouten zum Piz Buin. Nachdem wir vernommen hatten, dass die Verhältnisse am Piz Buin momentan ausgezeichnet sind (Gipfel trocken,...
Published by Kik 12 July 2019, 00h10 (Photos:10 | Comments:3)
Jun 26
Hinterrhein   T3+  
25 Jun 19
Scherenkopf, von Thusis nach Lohn auf altem Viamala Saumpfad
Der alte Saumpfad von Thusis nach Acla Sut ist vermutlich Teil der frühgeschichtlichen linksseitigen Via Mala Umgehung. Er wurde bis in die neuste Zeit regelmässig als direkter Zugang zu den Schamser Alpen benutzt. (Quelle: Armon Planta, s.u.) Während eines Praktikums 1971 in Thusis hatte ich ihn schon einmal mit einer Kollegin...
Published by Kik 26 June 2019, 23h29 (Photos:14 | Comments:4 | Geodata:1)
Jun 9
Waadtländer Alpen   T3  
8 Jun 19
Le Chamossaire über Aigle
Der Chamossaire ist bekannt als erstklassiger Aussichtspunkt. Seine Westseite ist bahnfrei,herdenschutzhundefrei undfast schneefrei. Von der HaltestelleExergillodverläuft der Wanderweg auf dem Waldsträsschen zu den einsamen Höfen vonHauta Crêta. Was für ein Gegensatz zum Häusergewirr von Leysin vis à vis! Gleich hinter...
Published by Kik 9 June 2019, 19h40 (Photos:16)
Apr 19
Solothurn   T3  
18 Apr 19
Vom Stellifels zum Hochstelleli
... oder wo Dir Hase und Gemse schöne Ostern wünschen. Eine Kollegin hat mir vom SW-Grat des Hochstelleli berichtet. Das passende Drumherum liefertKopfsalat(unddaauch). Eine alte Karte an der Haltestelle Grindel Unterdorf zeigt nirgends verzeichnete Wege und Flurnamen. VonGrindel Unterdorfspaziere ich auf dem Strässchen...
Published by Kik 19 April 2019, 14h53 (Photos:13 | Comments:7 | Geodata:1)
Mar 31
Jura   T3  
30 Mar 19
Jolimont, eine Hikr-Erstbesteigung
Unvermittelt erhalte ich am Donnerstag eine PN von Kik, ob wir am Samstag eine kleine Tour auf den Jolimont machen möchten. Wetter: gut, Zeit: viel. Na dann nichts wie los. NB: Dieser ist nicht der hübsche Berg bei Erlach! Mit der S-Bahn gelangen wir in etwas über einer Stunde nach Glovelier. Kik kennt den Weg, sodass wir...
Published by Kopfsalat 31 March 2019, 11h27 (Photos:26 | Comments:3 | Geodata:2)
Feb 20
Solothurn   T3  
19 Feb 19
Löffelberg und Räschberg, von Bärschwil nach Kleinlützel
Die Löffelbergflue ist mit über 100m Wandhöhe die höchste Fluh im Kanton Baselland.Sie war bekannt für ihre extrem schwierigen und bis 5 Seillängen langen Kletterrouten. Früher durfte von Juli bis Januar geklettert werden, im Frühjahr war Schonzeit für brütende Felsenvögel. Seit 2011 ist Klettern ganzjährig verboten....
Published by Kik 20 February 2019, 11h52 (Photos:11)
Feb 11
Allgäuer Alpen   PD  
4 Feb 19
Hehlekopf, Toreck und Gamsfuss im kleinen Walsertal
Tourenwoche mit dem SAC Basel. Das kleine Walsertal ist bekannt für seine vielfältigen Skitourenmöglichkeiten. Mit dem dichten Walser Busnetz kann man alle Ausgangspunkte bequem erreichen. 4. 2. Hehlekopf 2058m,WS-, 750m auf und ab. Bei strahlenden Sonnenschein zogen wir durch 30 cm frischen Pulverschnee von der Talstation...
Published by Kik 11 February 2019, 16h02 (Photos:13)
Jan 27
Obwalden   F  
26 Jan 19
Jänzi, von der Stockenmatt
Aufs Jänzi kann man auch dann noch, wenn man nicht viel sieht. Und wenn man gar nichts sieht, gerät man wenigstens nicht in Lawinenhänge. Schnee sollte es aber schon haben. Entgegen unseren Erwartungen ist es bereits in Sarnen viel zu warm undStalden ob Sarnenliegt inmitten grüner Wiesen. So fahren wir eine Station weiter bis...
Published by Kik 27 January 2019, 22h17 (Photos:5)
Basel Land   T2  
26 Dec 18
Von Grellingen über zwei Homberge nach Nunningen
Kurze Nachweihnachtswanderung an einem hellen Tag. Von Grellingen wandere ich auf dem Wanderweg nach Himmelried bis zur Kantonsgrenze BL-SO. Der Reif hat die Bäume und Gräser wunderbar verziert, ein Genuss für meinen neu gewonnen Sperberblick. Auf demRücken spaziere ich den alten Forstweg hoch und über die Rütenen, wo die...
Published by Kik 27 January 2019, 16h59 (Photos:8)
Oct 2
Albulatal   T3  
29 Sep 18
Sandhubel, von Arosa nach Schmitten
Wieder einmal zieht es uns auf die ruhige Seite vonArosa. Der steinige Weg vom Welschtobelbach nachAlteinwurde mit neuen Stufen verbessert. Auf dem Alteinsee schwimmen braunweisse Hühnchen. Sie sind sehr scheu. Sonst zeigt sich kein Wild. Der Weg in dieValbellafurgga ist angenehmer als das Gelände aussieht, er umgeht die...
Published by Kik 2 October 2018, 16h03 (Photos:16 | Geodata:2)
Sep 21
Prättigau   T4 I  
20 Sep 18
Gatschieferspitz, von Davos Laret nach Klosters
Den Gatschieferspitz hatAlpin Risevom Pischahorn her über den Südostgrat bestiegen. Er ist anschliessend nach Norden abgestiegen. Im Netz findet sich sonst praktisch nichts und der SAC-Führer beschreibt die Besteigung von allen Seiten als leicht. In meiner Familie lebt die Erinnerung an eine Besteigung in den Fünfzigerjahren...
Published by Kik 21 September 2018, 23h50 (Photos:13 | Geodata:1)