Hikr » Henrik » Hikes » Bern [x]

Henrik » Reports (21)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 5
Bern Mittelland    
29 Jun 17
Der erste Regen nach der Sonnenglut oder Touristikwerbung wie einst
... zurzeit bringt mich weder eine Prämisse noch eine andere Überzeugung nach Bern. Ja, hast du etwas gegen Bern, nein, aber den Bahnhof dort, gegen den habe ich etwas: Unwillen! Die Massen, die sich da unterirdisch hindurch zwängen, aber hör mal auf zu Jammern (...), die gibt’s auch in Zürich und ganz besonders in Basel...
Published by Henrik 5 July 2017, 12h49 (Photos:16 | Comments:1)
Aug 28
Bern Mittelland    
2 Apr 15
USB im BUS verregnet!
… Dauerregen und trotzdem trockene Füsse behalten…da liegt entweder Bahnfahren drin oder man sucht sich mal eine Busverbindung, die von Basel ins Mittelland führt, ohne dazwischen mit dem Zug scheinbar unüberbrückbare Strecken überwinden zu müssen. Es gibt ja ein Vorbild: Titel des Unterfangens „Unterwegs auf allen 761...
Published by Henrik 28 August 2016, 21h00 (Photos:25)
Aug 14
Bern Mittelland    
20 Apr 15
Der Tag als die Bahn in Basel total ausfiel
… nach einem frühmorgendlichen Arzttermin hatte ich mir bereits zu Hause vorgenommen, mir wieder einmal die Drei-Seen-Fahrt zu gönnen. So erreichte ich den Bahnhof SBB, betrat die Schalterhalle und glaubte mich verirrt zu haben: Menschenmassen wogen mir entgegen und noch verriet kein Spruch oder eine Ansage was hier wohl zu...
Published by Henrik 14 August 2015, 01h22 (Photos:46)
Apr 3
Bern Mittelland    
31 Mar 15
USB im BUS
... die Städtereisen-Community existiert ja schon – jetzt kommt neu hinzu die Busfahrten-Community – ich werde wohl deshalb wieder gemassregelt? Denn ich habe ein Feld entdeckt, das noch nicht beackert wurde auf hikr.! Der Titel sagt es ja. Denn ohne Online-Kontakt wäre das Ganze mit dem Wälzer in Papierform schlicht und...
Published by Henrik 3 April 2015, 17h15 (Photos:28 | Comments:1)
Mar 30
Bern Mittelland   T1  
29 Mar 15
Chüngeliinsel und etwas JJR (keine Soapopera!)
... Mittagsrasten auf der Petersinsel, das war die Bitte. Dazu entgegnete ich Claudia, dass das nicht ganz günstig sei! Das war vor ca. einem Jahr. Wir vermuteten für den heutigen Sonntag, dass bei solcherlei Witterung wie Gischt und Sturmböen eigentlich kaum Reisende anzutreffen sein werden – Fehlanzeige. Mit dem ICN reisten...
Published by Henrik 30 March 2015, 16h56 (Photos:28 | Comments:2)
Aug 2
Bern Mittelland    
31 Jul 13
Kökkenmödinger oder die bequeme Rücksichtslosigkeit - eine Betrachtung im Sommer 2013
...gleich vorne weg: durch mich wird die Welt nicht besser! Sie wird nicht wieder natürlicher und der von mir betriebene Raubbau ist nicht rückgängig zu machen. Egal wie ich mich bewege, die Welt leidet darunter, auch zu Fuss, denn ich schleppe Dinge mit mir herum, die, bis ich sie mir gekauft habe, die Welt verändert haben,...
Published by Henrik 2 August 2013, 13h35 (Photos:13)
Jun 2
Bern Mittelland   T1  
30 May 13
Es git geng no Rätsu, wo nid glöst sy
... Zitat: „Die Menschen vergangener Generationen waren bemüht, aussagekräftige und treffende Namen zu finden, um ihre Umgebung genauer zu bezeichnen. Die vielfältigen Orts- und Flurnamen vermitteln uns unter anderem Hinweise auf die ursprüngliche Landschaft mit ihren ausgedehnten Wald- und Sumpfgebieten, auf allerlei...
Published by Henrik 2 June 2013, 12h45 (Photos:9 | Comments:1)
Dec 9
Jungfraugebiet    
23 Nov 12
Tüet uff d’ Jungfrou zuhalte... wärred dem mir z’Mittag ässe!
... bei einem der vielen Streifzüge (im Substantiv Streifzug ist unverborgen der ZUG eingeschlossen) bin ich am Neuenburgersee aufmerksam geworden auf ein Ledischiff. Dabei ist der Entschluss gereift, sich dieser Transportart mal zu widmen, vielleicht gäbe es ja auch eine Möglichkeit irgendwo mitzufahren. Dank dem WWW ist die...
Published by Henrik 9 December 2012, 11h50 (Photos:45 | Comments:4)
Nov 15
Bern Mittelland   T1  
13 Nov 11
Bitte 2 X Nebel einfach ...
.... eigentlich hätte es der ICE sein sollen, es wurde ein Ersatzzug auf Gleis vier bereitgestellt, da zwischen Liestal und Olten an den Geleisen gebaut wird. Dieser Gemischtwarenhändler fuhr dazu noch auf einem andern Trassee – auf dem des „Läufelfingerli“. Gerne hätte ich gewusst, ob ein ICE dort überhaupt zugelassen...
Published by Henrik 15 November 2011, 23h13 (Photos:19 | Comments:2)
Jun 25
Frutigland   T2  
22 Oct 05
NEAT Baustelle sowie Kehrtunnels der BLS
Wir stiegen vom Bahnhof Kandersteg zum Oeschinensee hinauf und bewunderten dort die Szenerie mit dem ersten Neuschnee! Unterwegs dorthin wird zur Zeit an einer Druckleitung gebaut - Umwege sind die Folge. Vom Oeschinensee entschlossen wir uns dann nach Mitholz/Blausee zu wandern: Oeschinensee - Bergstation Gondellift - I de...
Published by Henrik 25 June 2011, 02h49 (Comments:3)
Bern Mittelland   T1  
22 Apr 06
Ei ou Rouch - im Ämmital underwägs
Röthenbach - Obere Eimatt: direkter inoffizieller Aufstieg nach Überquerung Röthenbach = steile Herausforderung (der markierte Weg kurvt rechts herum). Nägelisboden Richtung Rouchgrat (Achtung, Weg verläuft dem Waldrand entlang) bis zum Kartenpunkt 1137 m Anstieg bis zum sichtbaren Triangulationspunkt...
Published by Henrik 25 June 2011, 01h35
Sep 25
Simmental    
13 Aug 06
9 Tonnen Alpkäse
Auf Mittlist Morgetenkönnen Sie essen und schlafen, draussen im Alpenbad bei 36 Grad baden, ein Molkenbad geniessen, auf der Weide Crossgolf spielen, unter Anleitung ihren ei-genen Käse herstellen und wandern. Die Alpkorperation Morgeten besitzt heute eine gute Infrastruktur. Sie ist mit einer Güterstrasse erschlossen, hat...
Published by Henrik 25 September 2010, 14h17 (Photos:12 | Comments:1)
Dec 17
Seeland   T1  
15 Dec 09
Den Biber sahen wir....
...nicht, aber seine vollbrachten Fakten in einem Nebenkanal des Zihlkanals, deutlich!   Der Postbus brachte uns nach Erlach, am Bielersee. Der Chauffeur legte einen Spezialhalt ein, da Fenek ihn persönlich kannte, wir entstiegen ihm an der Kreuzung von der Strasse, die Tschugg (dazu etwas Historisches:...
Published by Henrik 17 December 2009, 00h09 (Photos:14 | Comments:1)
Oct 11
Jungfraugebiet    
10 Oct 09
Smoke on the Water oder mit der MOB nach Luzern!
  ...“vergiss den Knirps nicht“, meine Empfehlung auch für eine reine Bahnfahrt durch die Schweiz: ich hatte noch eine Mitfahrgelegenheit anzubieten, zu der ich Claudia einlud. Als GA-Nutzer erhält man pro Jahr zwei Mitnahmebons à 30 Franken.   Vorgabe: Ausschlafen lassen! Basel tickt ja...
Published by Henrik 11 October 2009, 21h57 (Comments:3)
Apr 28
Jungfraugebiet   T1  
27 Apr 07
Nicht mal Hunde baden zu lassen erlaubt!
Schon kurz vor Bern wechselte der Himmel sein Hemd - grau  in grau. Unsere blauverwöhnten Augen und das sich in der langen Schönwetterperiode angeeignete meditarrane Lebensgefühl (an sich gut) beherrschte wochenlang den Alltag, sodass wir dabei leicht vergessen,  dass es auch Wirtschaftskreise in...
Published by Henrik 28 April 2007, 09h15 (Photos:2)
Jan 6
Emmental   T1  
6 Jan 07
Hinterarni ist ein Besuch wert!
Unten in Wasen i. Emmental auf dem Zugangsweg (Strasse) sogar vereist. Später etwas Pflotsch, meist kurze Passagen alten verfrachteten Schnees bis zu den Knöcheln - aber absolut nur zum Wandern möglich. Wünschenswert auch hier Voraussetzungen für eine Schneeschuhtour erhoffend. Hinterarni im Winter nur...
Published by Henrik 6 January 2007, 21h38 (Photos:2)
Nov 29
Emmental   T1  
28 Nov 06
Napf - eine Spätsommerwanderung
Schon wird spekuliert welche Schneehöhen denn in den ersten Dezembertagen in der CH anzutreffen sein werden - es scheint, dass einige Zeitgenossen ganz "kribbelig" sind, um ihre ersten Spuren förmlich zu "verewigen", in dieser Vergänglichkeit. Zu viert waren wir unterwegs, begannen in Romoos (Holzwegen - bei der...
Published by Henrik 29 November 2006, 09h45 (Photos:1)
Nov 27
Simmental   T2  
27 Nov 06
Turnen (und etwas Atmungsgymnastik)
Kurz vor zehn entstieg ich als einzigster "Poschi"-Fahrgast in Zwischenflüh-Post (Diemtigtal). Ich hielt mich an die Skitouren-Karte Gantrisch und stieg bereits in wärmender Sonne heftig an - einem kleinen Weglein, das wiederholt von umgestürzten Tannen eingefasst war und durch Windbruch wie Holzschlag begleitend gezeichnet...
Published by Henrik 27 November 2006, 23h34 (Photos:3)
Nov 25
Simmental   T2  
25 Nov 06
Fromattgrat
Allein der Ortsname Blankenburg ist schon eigentümlich - auf älteren Karten schreibt es sich noch ausschliesslich Betelried. Der Dorfbach trägt diesen Namen. Ich bin der einzigste Fahrgast, der hier aussteigt. Gut beschildert die ganze Tour - aber keinem andern Wanderer begegnet, wohl nicht so spektakulär - die nahen...
Published by Henrik 25 November 2006, 20h58 (Photos:4)
Jul 2
Jungfraugebiet   T2  
30 Jun 06
Männlichen
Anstieg auf sehr gut markiertem Weg hinauf zur Bergstation Männlichen LSB WM - die in langen Serpentinen sauber angelegte Strecke eröffnet immer wieder Lust Innezuhalten: sei es der grandiose Blick oder die üppige Natur wie auch im obersten Teil die Lawinenschutzverbauungen. Im Grunde vielleicht eher Banales, das mich freut...
Published by Henrik 2 July 2006, 20h49 (Photos:3)