Hikr » Erli » Hikes » 3000er [x]

Erli » Reports (23)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 15
Waadtländer Alpen   T3 F  
15 Jul 19
Le Dôme - Wanderung auf dem Glacier de Tsanfleuron
Ganz im Westen des Berner Oberlandes, erhebt sich mit dem Sommet des Diablerets noch einmal ein mächtiger Berstock, der die 3000m-Marke deutlich überragt. Nach der Besteigung des Gran Paradiso wollten wir noch ein leichte Hochtour anschließen und fuhren vom Großen Sankt Bernhard in das Rhonetal hinab und von dort hinauf in die...
Published by Erli 28 July 2019, 18h54 (Photos:16)
Aug 2
Granatspitzgruppe   T3+ F I  
2 Aug 17
Kendlspitze über den Sudetendeutschen Höhenweg
Im Hochsommer 2017 hatte ich die Gelegenheit, den Großglockner in vier Tagen zu umrunden. Die Route geht teilweise über die "klassische" Glocknerrunde, teilweise aber auch über Gletscher und Hochgipfel. Die letzte Tagesetappe führte von der Sudetendeutschen Hütte nach Kals. Mit der Besteigung der Kendlspitze konnte ich zum...
Published by Erli 25 August 2017, 19h29 (Photos:20)
Jul 31
Glocknergruppe   T5 PD I  
31 Jul 17
Vom Bärenkopf zum Wiesbachhorn
Die hochalpine Durchquerung des Gletschergebietes zwischen der Oberwalder Hütte auf dem Großen Burgstall und dem Heinrich-Schwaiger-Haus am Wiesbachhorn war der Höhepunkt meiner viertägigen Glocknerumrundung. Nicht weniger als sechs Dreitausender werden dabei überschritten, und die Durchquerung ist vom Gelände her sehr...
Published by Erli 2 October 2017, 15h47 (Photos:32)
Jul 30
Glocknergruppe   T5 PD I  
30 Jul 17
In vier Tagen um den Großglockner
Seit dem Jahr 2002 unterhält der Alpenverein die "Glocknerrunde", eine sieben Tagesetappen umfassende Trekkingrunde um den König der Ostalpen. Mich hat seit einiger Zeit die Idee angesprochen, den Glockner zu umrunden, allerdings war mir der Zeitaufwand von sieben Tagen bisher nicht möglich. Aber wie wäre es, die Route dadurch...
Published by Erli 17 August 2017, 11h53 (Photos:88)
Jul 29
Glocknergruppe   T3 F  
29 Jul 17
Spielmann
Der Spielmann ist ein freundlicher Dreitausender mit einer sehr gerühmten Aussicht auf den Großglockner. Als ich vor einem Jahr auf dem Tauernhöhenweg unterwegs war, wollte ich eigentlich bis zum Spielmann gehen, war dann aber auch aufgrund des Wetters nur vom Sonnblick bis zum Hochtor gekommen. In diesem Jahr ist der Spielmann...
Published by Erli 14 August 2017, 19h20 (Photos:32)
Aug 17
Goldberggruppe   T5 PD II  
17 Aug 16
Vom Sonnblick zum Hochtor
Der Höhenweg vom Hohen Sonnblick zum Hochtor ist eine besonders eindrückliche Etappe des Tauernhöhenweges, der sich auf der Grenze der Bundesländer Kärnten und Salzburg über den Kamm der Hohen Tauern erstreckt. Aufmerksam wurde ich auf diesen Weg durch einen ausgezeichneten Bericht auf diesem Portal. Anders als mein...
Published by Erli 22 August 2016, 10h21 (Photos:64)
Aug 16
Goldberggruppe   T3+ PD I  
16 Aug 16
Hoher Sonnblick
Der Hohe Sonnblick gehört zu den herausgehobenen Gletschergipfeln der Goldberggruppe. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts wurde auf dem Gipfel eine Hütte sowie eine Wetterstation errichtet, so dass der Aufstieg bis heute mit einem guten Quartier belohnt wird. Mit dem Ziel, ein Stück des Tauernhöhenweges zu gehen, konnte ich dem...
Published by Erli 22 August 2016, 10h21 (Photos:28)
Aug 4
Oberwallis   F  
4 Aug 15
Klein Matterhorn
Nach der erfolgreichen Besteigung des Mettelhorns am Vortag fühlten wir uns gut gerüstet für Davids ersten Viertausender. Die Hamburger Bergsteiger, die wir am Gipfel des Mettelhorn getroffen hatten, haben ermutigt: "Wenn Du das Mettelhorn schaffst, dann schaffst Du auch das Breithorn." Also nahmen wir die Bahn zum Kleinen...
Published by Erli 30 October 2015, 12h47 (Photos:16)
Aug 2
Oberwallis   T4- F I  
2 Aug 15
Mettelhorn
Das Mettelhorn gilt zu Recht als schönster Wanderdreitausender und hervorragender Aussichtspunkt über Zermatt. Der Gipfel ist auch für ambitionierte Bergwanderer erreichbar; Schwierigkeiten kann vor allem die kurze Querung des Hohlichtgletschers unter dem Gipfelaufbaubereiten; in diesem Fall ist das Platthorn ein gutes...
Published by Erli 14 August 2015, 15h12 (Photos:56)
Jun 29
Uri   T3+ F  
29 Jun 15
Klein Furkahorn
Das Klein Furkahorn über dem Furkapass ist ein leichter Dreitausender, der als kurze Halbtagestour bestiegen werden kann. Ich nutze den Weg als Akklimatisierungstour für höhere Aufgaben und nehme mir darum bewusst Zeit. Die Orientierung ist ziemlich eindeutig: Der Aufstiegsweg beginnt bei der Passstraße und führt zunächst...
Published by Erli 7 July 2015, 00h04 (Photos:24)
Aug 22
Goldberggruppe   T4 F I  
22 Aug 14
Herzog-Ernst-Spitze und Schareck
Durch das Sommerskigebiet am Mölltaler Gletscher ist die Besteigung des Schareck ein Katzensprung. Dennoch gibt es am Rand des durch Liftanlagen verunstalteten Wurtenkeeses einen wunderbaren alternativen Zugang zu diesem Gipfel von der westlich gelegenen Fraganter Scharte her. Von der Mittelstation der Standseilbahn geht mein Weg...
Published by Erli 27 August 2014, 21h47 (Photos:40)
Aug 16
Ankogel-Gruppe   T3+ F  
16 Aug 14
Kleiner Ankogel
Eigentlich sollte es die erste Hochtour gemeinsam mit meinem Sohn werden - auf den Ankogel. Jedoch machte uns das unbeständige Wetter einen Strich durch die Rechnung. Eigentlich war für den Vormittag nach mehreren Regentagen wieder besseres Wetter angesagt, das jedoch schon bei der Ankunft an der Bergstation der Ankogelbahn...
Published by Erli 20 August 2014, 19h01 (Photos:16)
Jul 20
Zillertaler Alpen   T4- F I  
20 Jul 13
Hochfeiler
Der Hochfeiler ist mit 3.509 m der höchste Gipfel der Zillertaler Alpen. Nach Norden bricht er mehrere hundert Meter zum Schlegeiskees ab und erscheint somit als unnahbare Eiswand. Von Süden aus dem Pfitscher Tal gibt es jedoch einen zwar langen, aber doch erstaunlichen leichten Weg auf den König der Zillertaler. Anfahrt...
Published by Erli 26 July 2013, 08h47 (Photos:24)
Jul 24
Glocknergruppe   T4 PD I  
24 Jul 12
Großes Wiesbachhorn
Das Große Wiesbachhorn ist der zweite große Gletschergipfel der Glocknergruppe nach dem Großglockner. Doch auch das Wiesbachhorn kann mit Superlativen aufwarten, hat es doch mitder Ostflanke, die sich 2.400 m über dem Tal von Ferleiten erhebt, einen der größten Höhenunterschiede zwischen Tal und Gipfel in den Ostalpen. Der...
Published by Erli 23 September 2012, 22h52 (Photos:24)
Jul 31
Ötztaler Alpen   T4+ PD II  
31 Jul 11
Weißkugel
Die Weißkugel ist der zweite große Gletschergipfel der Ötztaler Alpen nach der Wildspitze. In der Rangfolge der höchsten Berge Österreichs nimmt sie immerhin den dritten Platz ein. Der Berg ist hochalpin, und seine Besteigung ist aufgrund des längeren Anmarschweges und der höheren Schwierigkeit am Gipfelgrat noch...
Published by Erli 28 September 2012, 23h24 (Photos:24 | Comments:1)
Aug 18
Ötztaler Alpen   T4 PD I  
18 Aug 10
Fineilspitze und Similaun
Hochtour zur Fineilspitze und zum Similaun. Von Vent aus geht es auf gut bezeichnetem Weg durch das Niedertal in 2 Std. zur Martin-Busch-Hütte. Von dort geht es nach einer Pause weiter auf bezeichnetem Steig zur Similaunhütte. Am nächsten Morgen geht es zunächst auf einem gesicherten Steig unmittelbar hinter der...
Published by Erli 23 September 2012, 15h42 (Photos:48)
Aug 16
Ötztaler Alpen   T3 F  
16 Aug 09
Similaun via Marzellkamm
Die erste Besteigung des Similaun, die ich am 16. August 2009 durchführte, erfolgte über den Marzellkamm. Hinter der Martin-Busch-Hütte geht es zunächst über die Holzbrücke im Niedertal um das Südende des Marzellkammes herum und dann auf einem kleinen Bergpfad auf der Ostseite des Kamms auf den breiten Rücken. Der Weg ist...
Published by Erli 9 May 2014, 15h24 (Photos:8)
Jul 21
Berninagebiet   T4 PD II  
21 Jul 08
Piz Morteratsch
Der Piz Morteratsch gehört ohne Zweifel zu den großen Gipfeln der Berninagruppe, auch wenn ihm zum König der Ostalpen doch noch gute 300 Höhenmeter fehlen. Dafür hat man von seinemGipfel aus den wohl eindrücklichsten Blick auf den Biancograt. Grund genug also, diesem hohen Dreitausender einmal einen Besuch abzustatten....
Published by Erli 22 September 2012, 21h49 (Photos:40)
Jul 16
Ötztaler Alpen   T4 PD I  
16 Jul 07
Wildspitze
Die Wildspitze ist nach dem Großglockner der zweithöchste Berg Österreichs und zugleich Top of Tirol; die technischen Anforderungen sind jedoch geringer als beim König der Ostalpen. Die Schlüsselstelle auf der Route von der Breslauer Hütte liegt wohl je nach Ausaperung im Anstieg zum Mitterkarjoch. Fahrt nach Vent im...
Published by Erli 22 September 2012, 22h46 (Photos:24)
Jul 17
Glocknergruppe   T4+ PD+ II PD-  
17 Jul 06
Großglockner
Der Großglocker wird nicht zu Unrecht als "König der Ostalpen" bezeichnet. Eindrucksvoll erhebt sich die spitze Pyramide über den Gletscherbrüchen des Hofmannskees und der Pasterze - die auch in ihrer geschrumpften Fassung immer noch der längste Gletscher der Ostalpen ist. Der Großglocker gehört zu den selbständigsten...
Published by Erli 25 September 2012, 20h55 (Photos:24)