Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/
Apr 16
Albulatal   AD  
11 Apr 09
Piz Forun 3052m
Ausgangspunkt: Val Tuors, Parkplatz auf ca. 1530m oberhalb von Bergün. Route: Val Tuors – Chants 1822m – Chamanna digl Kesch 2630m – Fuorcla da Funtauna – Pkt. 2805m – Südgrat – Piz Forun 3052m. Abfahrt auf gleicher Route zurück nach Bergün. Bestiegen und beschrieben...
Published by Cyrill 16 April 2009, 20h03 (Photos:11)
Albulatal   AD-  
12 Apr 09
Piz Salteras 3111m
Ausgangspunkt: Weiler Naz 1747m an der Albulapassstrasse. Die Albula Passstrasse ist ganzjährig bis Preda geräumt. Route: Naz 1747m – Val Mulix – Alp Mulix 2001m – Val Tschitta – Punkt 2236m – Pkt. 2427m – Pkt. 2633m – Skidepot auf 3000m und das letzte Stück zu Fuss...
Published by Cyrill 16 April 2009, 19h46 (Photos:10)
Feb 21
Albulatal   D  
17 Feb 08
Piz Blaisun 3200m
Eine geniale Rundtour mit Ski über drei Gipfel. Von Bergün fährt man mit den Sportbahnen bis zur Bergstation Darlux. Von da geht es immer auf dem Grat, über den Piz Darlux 2642m bis auf den Tschimas da Tisch 2872m. Nun wird abgefellt und es folgt eine schöne Abfahrt über die Ostseite des Tschimas da...
Published by Cyrill 21 February 2008, 07h13 (Photos:13)
Feb 19
Albulatal   PD+  
16 Feb 08
Igl Compass 3016m
Eine „Lonely Planet Skitour“ oberhalb von Bergün. Ausgangspunkt ist der RHB-Bahnhof Preda 1789m. Zu Beginn geht es durch schönen Kiefern-, Lärchen- und Rottannenwald bis zur Alp Zavretta 2271m. Weiter durch das Val Zavretta bis zur Fuorcla Zavretta 2888m. Da haben wir infolge Schneemangel das Skidepot...
Published by Cyrill 19 February 2008, 21h42 (Photos:10)
May 7
Albulatal   II AD  
7 May 06
Piz Bleis Marscha 3128m
Start im Weiler Naz, unmittelbar beim Dorf Preda. Durchs Val Mulix, zum Pkt. 1953m, weiter zur Alp Mulix 2001m und zum See „Lai Negr“. Skidepot unter dem steilen Couloir das westlich vom Gipfel runterzieht. Durch das Südcouloir auf den Westgrat und über diesen ausgesetzt kletternd auf den Gipfel des Piz Bleis...
Published by Cyrill 7 May 2006, 18h59 (Photos:13)
Nov 5
Albulatal   T6 PD II  
22 Sep 05
Piz Üertsch 3268m (Überschreitung W/E)
Start am Albula Hospiz 2312m. Auf einem Wanderweg zur "Fuorcla Zavretta" 2890m. Von da weglos über Geröll und Schutt, durch die Südflanke auf den Westgrat. Schöne Kletterei im meist 2.Grad, vereinzelt auch ein 3er. Abstieg vom Piz Üertsch über den Ostgrat Richtung Piz Blaisun. Schöne...
Published by Cyrill 5 November 2005, 13h37 (Photos:14)
Nov 3
Albulatal   PD II  
25 Jul 03
Piz Kesch 3418m
Der imposanteste und berühmteste Berg im Albulagebiet, ja sogar in ganz Graubünden. Der Porchabellagletscher darf nicht unterschätzt werden. Start in der neuen Keschhütte auf 2632m. Dort auf den zerrissenen und spaltenreichen Gletscher "Vadret da Porchabella". Man begeht den Gletscher an seinem...
Published by Cyrill 3 November 2005, 18h45 (Photos:14)