Hikr » Alpin_Rise » Hikes » Schanfigg [x]

Alpin_Rise » Reports (8)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Feb 9
Schanfigg   D-  
9 Feb 11
Tiejer Flue (2781m) von Frauenkirch, Nordwest-Abfahrt nach Arosa
Erstaunlich: bis jetzt hat noch kein Hikr die Tiejer Flue beschrieben... et voilà: first digital tracks! Für mich sind die Berge zwischen dem Landwassertal (Davos) und dem Schanfigg (Arosa) ideale Skitourenziele: sanfte Flanken, etliche Pässe und Pässchen, dazu stolze Gipfel. Als Tüpfelchen auf dem i haben einige Gipfel...
Published by Alpin_Rise 10 February 2011, 22h15 (Photos:32 | Comments:5)
Feb 2
Schanfigg   D  
2 Feb 11
Hochwang NW-Couloir plus Scamerspitz
Das sonnige Kleinod des Skigebiets Hochwang erlaubt es, die Felle auf fast 2300m das erste mal anzukleben. Von der Bergstation des Skilifts sind nun viele attraktive Ziele in Reichweite, allen voran der Hochwang. Bei guten Verhältnissen bieten sich die rassigen Nordabfahrten in den einsamen Talkessel der Alp Falsch an: Entweder...
Published by Alpin_Rise 3 February 2011, 22h55 (Photos:36 | Comments:2 | Geodata:1)
Jan 23
Schanfigg   D  
23 Jan 10
Vogelfrei im Winnetou Couloir: Amselfluh (2781m)
Zwischen dem oberen Schanfigg (Arosa) und dem Landwassertal (Davos) gibts eine Reihe an Zielen, die nicht überlaufen sind, dennoch schöne, zuweilen anspruchsvolle Abfahrten bieten. Meist um 2700m hoch, weisen die Gipfel felsige, schroffe Nordflanken und etwas sanftere Ostseiten auf. Einige der Nordabstürze weisen Schwachstellen...
Published by Alpin_Rise 26 January 2010, 15h36 (Photos:24 | Comments:2)
Apr 19
Schanfigg   D  
19 Apr 09
Mederger Flue (2708m) mit Abfahrt durch das NW-Couloir
Zwischen dem Schanfigg und der Landschaft Davos reiht sich sich ein Skigipfel an den anderen. Mittendrin der felsige Rücken der Mederger Flue. Steht man auf dem aussichtsreichen Gipfel, wählt man zwischen den Abfahrten entlang der Aufstiegsrouten von Frauenkirch bzw. Sunnärüti und dem Nordwest- oder Südwestcouloir. Pulver...
Published by Alpin_Rise 23 April 2009, 09h54 (Photos:24)
Feb 15
Schanfigg   PD  
15 Feb 09
Skitour aufs Fürhörnli (1883m)
Das kecke Fürhörnli  ist höchster Punkt des Chur Stadgebietes. An sich eine wenig markante Erhebung auf einem baumbestandenen Grat - speziell ist der namensgebende Aussichtsbalkon mitten in der jähen Steilflanke der Chaltenbrünnen. Im richtigen Abendlicht betrachtet scheint die Felsrippe rot zu...
Published by Alpin_Rise 16 February 2009, 20h24 (Photos:24)
Jun 12
Schanfigg   T3  
12 Jun 08
Rote Platte (1506m)
Rund um Chur gibt's viele Hausberge, die schnell erreichbar sind. Das Wetter (hat es die Schweizer Nationalmannschaft zum Vorbild?) taugt nicht für grosse Ziele - so ist genug Zeit, die kleinen Gipfelchen zwischen zwei Regenschauern zu entdecken. Dafür geschaffen ist die Rote Platte. Kurze Trainingstour mit...
Published by Alpin_Rise 13 June 2008, 16h11 (Photos:12)
Jan 9
Schanfigg   F  
9 Jan 08
Churer Joch (2042m)
Ein weiterer "Hausberg" von Chur ist das Churer Joch. Zwischen dem Hochtal der Lenzerheide und dem Schanfigg gelegen, ist das Joch ein erstaunlicher Aussichtspunk mit Tiefblick auf Churt. So ist es eher eine letzte Erhebung des Höhenzuges Parpaner Schwarzhorn - Gürgaletsch als ein klassischer Passübergang...
Published by Alpin_Rise 9 January 2008, 12h11 (Photos:11 | Comments:4)
Dec 19
Schanfigg   F  
19 Dec 07
Cunggel (2413m)
Die sanften Gipfel an der Nordflanke des Schanfigg bieten sich als Skitouren geradezu an:  Weite, offene Hänge und das kleine Skigebiet von St. Peter laden zu kurzen, leichten Anstiegen und variantenreichen Abfahrten. Sessel- und Skilift bringen einem bequem auf über 2000m - von dort aus ist es nicht mehr weit zum...
Published by Alpin_Rise 19 December 2007, 18h46 (Photos:6)