Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/
Hikr » Alpin_KRise » Hikes » Bern [x] » Toptour [x]

Alpin_KRise » Reports (12)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
May 21
Berner Voralpen   II WT5 AD+  
21 May 17
ZzaA oder Ärmighorn mit zweierlei Schneesportgerät
Langsam aber sicher geht dem Winter 16/17 die kalte Puste aus -erstaunlich ist trotzdem, dass in der zweiten Hälfte Mai noch so viel Weiss in den Voralpen liegt!Während die Skitouristen sich dem Hochgebirge zuwenden, kehrt an den hohen Voralpengipfeln der Frühling und mit ihm eine kurze, beschauliche Zeit ein. Diese nutzten wir...
Published by Alpin_KRise 23 May 2017, 12h44 (Photos:38)
May 5
Frutigland   AD  
5 May 17
Bündiger Maienschnee am Bundstock
Der Bundstock sei als Skitour etwa so beliebt sei wie das Berner Marzilli zum Aaread - dieses Bonmot aus dem SAC Skitourenführer Berner Alpen Ost könnte dieses Jahr umgeschrieben werden. Denn geht die diesjährige Serie der Späfrühlings-Schneefälle mit diesem Maienschnee nicht zu Ende, könnten beide Aktivitäten bald an...
Published by Alpin_KRise 6 May 2017, 12h20 (Photos:24 | Comments:7)
Apr 21
Berner Voralpen   D  
21 Apr 17
Powderplay am Gantrisch zum Letzten?
Über die Steilabfahrten im Gantrischmassiv muss nicht mehr viel geschrieben werden, dies tat unter anderem Bernhard Senn in seinem kleinen Gebietsführer Gantrisch Vertikal. Auch auf hikr.org hat Hausmeister Aendu die bekannten Klassiker profund dokumentiert. Dank ihrer Kürze und guten Erreichbarkeit aus dem Raum...
Published by Alpin_KRise 24 April 2017, 11h09 (Photos:8)
May 16
Simmental   AD-  
16 May 16
Albpfingsthorn: Klassiker Albristhorn zu Pfingsten
So genial das Albristhorn als Ski- und Aussichtsgipfel ist, so schwierig ist die Ski-Normalroute ohne Auto zu erreichen. Schuld ist die fehlende ÖV-Anbindung im wundervollen Färmeltal. Alteriativen: Gewaltsmarsch aus dem Simmental, episch lange aus dem Diemtigtal, ultrasteil von Adelboden oder kurz und alpinistisch knackig vom...
Published by Alpin_KRise 17 May 2016, 09h43 (Photos:24)
Apr 24
Frutigland   D+  
24 Apr 15
Rundlauf auf Steg- und -Strubel: horn & wild!
Im Wildstrubelmassiv gibt's immer was zu holen. Diese Weisheit bewahrheitete sich auch Ende April 2015, denn die Bahnen auf die Engstligenalp fahren in der Regel bis Anfang Mai: DIE Chance für Spätfrühlings-ÖV-Tagestouren ab Bern! Wir haben beschlossen, mal auf die Engstligen zu fahren und je nach Verhältnissen die...
Published by Alpin_KRise 4 May 2015, 11h33 (Photos:32)
Feb 18
Jungfraugebiet   AD+  
18 Feb 15
Schwärmen an der Schwalmere
Ein grosser Skitourenklassiker im Berner Oberland ist die Schwalmere. Nicht ganz zu unrecht, bietet der Gipfel doch alle Vorzüge einer zünftigen Tagestour: lauschiger Ausgangsspunkt, Aufstieg durch lichten Wald, ein stilles Tal, exponierte Kammpassagen an den Felszacken der Lobhörner vorbei zu einem schönen Gipfelhang. Und...
Published by Alpin_KRise 19 February 2015, 12h04 (Photos:32)
Oct 26
Simmental   T5 5b  
26 Oct 14
Sandmeierrippe - ein Kletterbijou in den Berner Voralpen
Die Sandmeierrippe ist ein grosser Klassiker unter den Berner Voralpenkettereien - ein moderater Zustieg, zugängliche Schwierigkeiten und ein schöner Gipfel locken. Zu recht, wir wurden von der Kletterei und vom Ambiente nicht ennttäuscht und genossen einen stimmigen Herbstklettertag. So kann mich das Berner Oberland gerne...
Published by Alpin_KRise 3 November 2014, 17h05 (Photos:24)
Sep 3
Oberhasli   T6- VII-  
3 Sep 14
Tällistock komplett: Inwyler-Bielmeier rauf, Normalroute runter
Der Tällistock hat auf hikr durchaus eine gewisse Prominenz: ein gutes Dutzend Berichte beschreibt den gleichnamigen Klettersteig. Der Eisenweg führt allerdings nicht auf den Hauptgipfel, er endet auf einem Schuttsattel einen guten Kilometer westlich vom eigentlichen Tällistock. Kein Zufall, dass dieser noch keinen Hikr-Eintrag...
Published by Alpin_KRise 22 September 2014, 13h08 (Photos:48 | Comments:4)
Mar 31
Frutigland   PD AD+  
31 Mar 12
Skitour Altels (3629m) als Tagestour ab Sunnbüel
Bestechend ebenmässig, nordwestlich ausgerichtet, durchschnittlich 35° über gut 1400 Höhenmeter - diese Fakten machen die Altels Nordflanke im Alpenraum einzigartig - was für eine Einladung für jeden ambitionierten Schneesportler! So war auch für mich klar, dass ich diesen Gipfel dereinst mit Ski besteigen möchte - ein...
Published by Alpin_KRise 2 April 2012, 20h49 (Photos:24)
Oct 2
Oberhasli   T5 V-  
2 Oct 11
Grosser Diamantstock Ostgrat
„Mittellegigrat des Haslitals“ wird die Kletterei am Gross Diamantstock Ostgrat zuweilen gelobt. Auch wenn der Paradegrat am Eiger in Sachen Länge und Ausgesetztheit ein ganz anderes Kaliber ist, verdient die Granitkletterei im Bächlital das Prädikat „Sonderklasse“. Die Tour bietet in der Tat alles, was zu einer...
Published by Alpin_KRise 9 October 2011, 13h02 (Photos:16 | Comments:3)
Apr 17
Oberhasli   PD+  
17 Apr 10
Übers Hubelhorn (3244m) von der Bächlitalhütte zur Gaulihütte
Das Gauligebiet ist wohl eines der besten Skitourenreviere der Schweiz. Im riesigen Gletscherkessel schlägt jedes Skitourenherz etwas höher, denn Tourenlänge, Exposition und Schwierigkeitsgrad lassen sich jedem Gusto anpassen. Abgeschiedenheit und die wilden Gletscher sorgen für eine grossartige Ambiance - ein Besuch empfiehlt...
Published by Alpin_KRise 23 April 2010, 12h44 (Photos:26 | Comments:1)
Jul 27
Jungfraugebiet   T4 AD+ III  
27 Jul 09
Schreckhorn (4078m)
Das Schreckhorn gilt als anspruchsvollster Viertausender der Berner Alpen (wenn nicht der ganzen Schweiz?). Zugleich ist es die nördlichste Erhebung der Alpen, die über 4000m hoch ist (oder gar Europas?). Selbst die Normalroute fordert den kompletten Alpinisten, gilt es doch 1700hm mit Kletterei bis zum III. Grad und einiges an...
Published by Alpin_KRise 29 July 2009, 14h41 (Photos:32 | Comments:7)