Arbli- und Rauflihorn


Published by Pit , 26 August 2015, 20h50.

Region: World » Switzerland » Bern » Simmental
Date of the hike:29 June 2015
Hiking grading: T3+ - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 6:30
Height gain: 1180 m 3870 ft.
Height loss: 1180 m 3870 ft.
Route:Vordere Fildrich-Pt.1313-Surebode-Pt.1938-Arblihorn-Rauflihorn-Rauffligrat Pt.2179-Schafläger-Steibode-Vordere Fildrich

Vom PP bei Vordere Fildrich ging es erst ca.650m auf der Fahrstrasse zurück bis wir Pt.1313 erreichten. Hier überquerten wir das Bachbett über die Brücke, und folgten dem zu Beginn schwach, später jedoch gut sichtbaren auf der LK eingezeichneten Pfad. Doch schon bald nahm die Flora überhand so dass die Wegfindung immer schwieriger wurde.

Von der Alp Surebode gings nun via Täli weglos den steilen Grashang hinauf bis wir südlich vom Pt.1938 den Grat erreichten und eine erste Pause einlegten. Ein herrlicher Blick zur Spillgerte und dem Seehorn liessen unsere Pause etwas länger ausfallen.

Der weitere Gratverlauf bis zum Rauflihorn ist bis auf eine ganz kurze Kraxelstelle hinauf zum Arblihorn (T4-I) unproblematisch.
Nach ausgiebigem Gipfelstudium folgten wir dem gutmütigen  Raufligrat, immer mit dem bizarren Türmlihorn vor uns, bis wir Pt.2206 erreichten. Hier verliessen wir den Grat und folgten dem Pfad via Schafläger hinunter zur Fahrstrasse. Auf dieser ging es über Steibode wieder hinunter nach Vordere Fildrich.

Hike partners: Pit


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T6-
11 Oct 10
Türmlihorn 2010 · Zaza
T3 I
T3
4 Nov 07
Rauflihorn · ninu
WT5
27 Jan 13
Rauflihorn à l'exotique · Zaza
WT5
27 Jan 13
Von Fildrich auf die Rauflihore · poudrieres

Post a comment»