Cima di Terrarossa


Published by orome , 3 July 2015, 06h00.

Region: World » Italy » Friuli Venezia Giulia
Date of the hike: 1 November 2014
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: I 

Auch das erste Novemberwochenende machte dem Spätherbst alle Ehre. Südseitig ists weiterhin noch warm und schneefrei, das trifft sich gut, denn in die Sonne wollten wir eh. Also schnell die Sachen gepackt, dem Nebel in Villach entflohen und durch die kalten Täler in Richtung Sella Nevea gefahren. 
Dieses Mal sollte dem Montasch-Massiv von der Südseite zu Leibe gerückt werden. Die Cima di Terrarossa ist der wahrscheinlich am häufigsten bestiegene Berg in dem Kamm zwischen Montasch und Wischberg. Die Höhenmeter überschaubar und der Anstieg ohne technische Schwierigkeiten. 

Erstaunlich unaufgeregt und bequem windet sich der Weg quer durch die steile Flanke der Cima di Terrarossa. Keine Wolke war zu sehen und so konnten wir den ganzen Tag uns die Sonne ins Gesicht scheinen lassen. 

Hike partners: orome


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

19 Sep 13
Cima Terra Rossa · Kreier
T4- I
T4 AD
PD
11 Feb 15
Forca dei Disteis · orome
II

Post a comment»