Corn Margun 3034 m - Noch einmal in der farbigen Steinwüste


Published by Ivo66 Pro , 20 October 2014, 16h10.

Region: World » Switzerland » Grisons » Oberhalbstein
Date of the hike:20 October 2014
Hiking grading: T5 - Challenging High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Time: 3:45
Height gain: 850 m 2788 ft.
Height loss: 850 m 2788 ft.
Route:Julierpass - Fuorcla Alva - Fuorcla Margun - Corn Margun
Maps:1:25'000 Julierpass

Die farbenprächtige Steinwüste oberhalb des Julierpasses kommt jetzt im warmen Herbstlicht besonders schön zur Geltung. Da wir für heute eine etwas gemütlichere Tour vorzogen, verschlug es uns wieder einmal zu unserem schon fast privaten Berg, dem Corn Margun. Dies nicht zuletzt auch deshalb, um nochmals einen Blick ins von mir im letzten Jahr deponierten Gipfelbuch zu werfen, bevor dieses bald den Winterschlaf antreten wird.

Das Wetter konnte heute nicht ganz mit den zwei vergangenen Bilderbuchtagen mithalten. Zu dicht war dazu der Himmel mit hohen Wolkenfeldern bedeckt. Der landschaftlichen Schönheiten in diesem sehr einsamen Gebiet tat dies aber keinen Abbruch, umso mehr als zwischendurch die Sonne auch mal uneingeschränkt schien.

Am heutigen Montag blieben sämtliche Parkplätze an der Julierpassstrasse den ganzen Tag leer; der Unterschied in diesem Gebiet an einem Wochentag gegenüber einem Wochenende mit Traumwetter besteht darin, dass an Wochenenden immerhin nicht völlig ausgeschlossen werden kann, unterwegs einem Menschen zu begegnen.

Der kürzlich gefallene Neuschnee hält sich in Nordlagen hartnäckig und dürfte dort dieses Jahr kaum mehr verschwinden. Im Schlussaufstieg zum Gipfel kamen wird dann kurz in Kontakt mit der weissen Pracht, welche an jener Stelle vor allem im anschliessenden Abstieg besondere Vorsicht erforderte. Das Gipfelbuch ist fast in jeder Hinsicht immer noch wie neu: Äusserlich in tadellosem Zustand, sind in diesen zwei Jahren nur vereinzelte Einträge entstanden. Jene dieses Jahres beschränken sich auf unsere beiden Besteigungen im Sommer. Wir standen heute zum 7. Mal auf diesem schönen Gipfel mit prächtiger Aussicht.

Routenbeschreibung:

Ausführlich habe ich die Route bereits hier  beschrieben.

Hike partners: Ivo66, Lena


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»